Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Dieb stiehlt Mutter das Rad und Kind den Roller
Umland Langenhagen

Langenhagen: Rad und Roller vor Hort an Ringstraße gestohlen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
17:16 27.11.2019
Die Mitarbeiter im Hort haben einen auffälligen Mann beobachtet. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Langenhagen

Eine 48-jährige Mutter hatte ihr Fahrrad am Freitagnachmittag nur kurz vor dem Hort an der Ringstraße abgestellt, um ihr Kind abzuholen. Deshalb verzichtete sie darauf, das Rad der Marke Bicycle Trapez für diesen Moment abzuschließen. Über den Lenker hatte die Frau den zusammengeklappten Roller ihres Kindes gehängt. Doch als Mutter und Kind kurz darauf aus dem Hort kamen, waren Rad und Roller verschwunden.

Mitarbeiter des Hortes gaben später der Polizei Hinweise auf einen Mann, der sich im Tagesverlauf auffällig vor dem Hort aufgehalten haben soll. Weitere Details seien nicht bekannt. Die Ermittler suchen nun weitere Zeugen, die den Diebstahl zwischen 16.20 und 16.25 Uhr beobachtet haben.

Anzeige

Gleiches gilt für den Diebstahl eines Autokennzeichens, das zwischen Freitag, 8 Uhr, und Montag, 12 Uhr, von einem VW Caddy an der Resedastraße gestohlen worden ist. Das Kennzeichen lautet H-JS 1685 und war an der Vorderseite des Fahrzeuges montiert.

Wer Hinweise beisteuern kann, erreicht die Polizei Langenhagen an der Ostpassage oder unter Telefon (0511) 1094215.

Aktuelle Polizeinachrichten

Alle Polizei- und Feuerwehrnachrichten aus Langenhagen lesen Sie in unserem Ticker.

Von Rebekka Neander

Anzeige