Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Radschnellweg nach Hannover könnte ab 2022 gebaut werden – neue A-2-Brücke geplant
Umland Langenhagen

Langenhagen: Radschnellweg nach Hannover könnte ab 2022 gebaut werden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:28 04.04.2021
Unterwegs auf der Trasse des geplanten Radschnellwegs im Zentrum von Langenhagen: Martin Nebendahl, Projektplaner bei der Region Hannover, und Langenhagens CDU-Regionsabgeordnete Claudia Hopfe.
Unterwegs auf der Trasse des geplanten Radschnellwegs im Zentrum von Langenhagen: Martin Nebendahl, Projektplaner bei der Region Hannover, und Langenhagens CDU-Regionsabgeordnete Claudia Hopfe. Quelle: Sebastian Offermanns
Langenhagen/Hannover

Das Großprojekt Radschnellwege in der Region Hannover wird aller Voraussicht nach in Langenhagen als Erstes umgesetzt. Baustart für die Strecke zwisch...