Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen So war der Oktoberfest-Renntag auf der Neuen Bult
Umland Langenhagen

Langenhagen: So war der Oktoberfest-Renntag auf der Neuen Bult

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:43 29.09.2019
Pferde und Jockeys kämpfen um den Sieg im Großer Preis der BMW-Niederlassung Hannover. Quelle: Florian Petrow
Langenhagen

Dirndl und Lederhosen waren am Sonntag auf der Galopprennbahn Neue Bult in Langenhagen oft zu sehen. Besucher, die beim Oktoberfest-Renntag die Tracht trugen, hatten freien Eintritt. Und trotz herbstlichen Wetters kamen einige Fans des Pferderennsports auf das Gelände. Oliver Pocher moderierte gemeinsam mit seiner Freundin Amira Aly und Ina Aogo, der Frau von Hannover-96-Profi Dennis Aogo, einen Trachtenwettbewerb.

Dirndl, Lederhosen, Weißwurst, Wiesn-Musik und Pferderennen. Das gibt es am Sonntag beim diesjährigen Oktoberfest-Renntag auf der Neuen Bult in Langenhagen. Auf dem Gelände kommt bayrisches Feeling auf.

Von Julia Gödde-Polley

Informationen und Präventionstipps: Das gab es beim Einkaufsbummel durch das CCL in Langenhagen am Sonnabend gratis dazu. Beim Sport- und Gesundheitstag informierten 16 Anbieter über ihr Angebot.

29.09.2019

Der Führerschein ist weg und die Polizei ermittelt gegen ihn: Ein Autofahrer hat auf einem Parkplatz in Langenhagen einen Unfall verursacht und sich aus dem Staub gemacht. Allerdings hatten ihn Zeugen beobachtet.

29.09.2019

Die Leibniz IGS (vormals Robert-Koch-Realschule) in Langenhagen erhält auf ihrem Dach fünf zusätzliche Klassenräume und eine Mensa. Wie tief diese Bauarbeiten im Schulgebäude verankert werden müssen, zeigten die Architekten erstmals im Schulbauausschuss.

29.09.2019