Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Walsroder Straße muss gesperrt werden
Umland Langenhagen

Langenhagen: Sperrung der Walsroder Straße wegen Sanierung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:36 18.07.2020
Die Walsroder Straße wird im Juli für die Sanierung der Fahrbahn gesperrt – auch für Anwohner und Gewerbetreibende. Quelle: Sven Warnecke
Anzeige
Langenhagen

In der Stadt Langenhagen droht das nächste Nadelöhr: Die Rathausverwaltung kündigt für die Zeit von Donnerstag, 23., bis Sonntag, 26. Juli, Bauarbeiten auf der Walsroder Straße an. In dem Engpass zwischen der Einmündung der Leibnizstraße und der Niedersachsenstraße wird die Fahrbahndecke saniert.

„Dafür muss die so wichtige Nord-Süd-Verbindung in der Stadt gesperrt werden“, sagt Stadtsprecherin Juliane Stahl. „Während der vier Tage wird der Verkehr weitläufig über die Theodor-Heuss-Straße umgeleitet.“ Auch die Busse der Linien 122, 610, 611 und 692 umfahren so die Baustelle. „Lediglich die Linie 470 fährt die Bushaltestellen an der Walsroder Straße an und weicht im Bereich der Baustelle über die Niedersachsen- und Hanseatenstraße aus“, betont Stahl.

Anzeige

Die Stadt bittet um Verständnis und bittet alle Verkehrsteilnehmer, den Bereich möglichst weiträumig zu umfahren oder die bevorstehende Sperrung zu berücksichtigen.

Von Sven Warnecke