Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Straßenräuber verletzt Senior
Umland Langenhagen

Langenhagen: Straßenräuber verletzt Senior

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:04 23.06.2021
Die Polizei sucht einen Räuber.
Die Polizei sucht einen Räuber. Quelle: Felix Koenig/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Langenhagen

Die Polizei sucht einen unbekannten, etwa 35 Jahre alten Räuber. Der Mann hat am Dienstag im Bereich Am Schulzentrum in Höhe Lenthehof einen Senior überfallen und dabei verletzt.

Nach Auskunft von Lena Dittmann, stellvertretende Leiterin des Kriminal- und Ermittlungsdienstes, war der 78 Jahre alte Langenhagener am Dienstag, 22. Juni, gegen 17 Uhr dort zu Fuß unterwegs. Dabei sprach ihn der auf einem Fahrrad sitzende Unbekannte mit athletischer Figur auf Hochdeutsch zunächst an. Er trug zur Tatzeit schwarze Haare, eine Brille und war mit beigefarbener Hose und Weste bekleidet.

Als der Senior den Mann abwies, warf dieser den Langenhagener zu Boden und entriss seinem Opfer das am Körper getragene Mobiltelefon. Bei dem Sturz verletzte sich der 78-Jährige an der Hand. Der Straßenräuber flüchtete daraufhin mit seinem Fahrrad in Richtung Osten.

Hinweise erbittet die Polizei unter Telefon (0511) 1094215.

Von Sven Warnecke