Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Unfallflucht: Polizei sucht nach weißem Transporter
Umland Langenhagen

Langenhagen: Unfallflucht an der Hindenburgstraße

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 22.08.2021
Die Polizei Langenhagen hofft auf weitere Zeugen einer Unfallflucht an der Hindenburgstraße.
Die Polizei Langenhagen hofft auf weitere Zeugen einer Unfallflucht an der Hindenburgstraße. Quelle: Achim Gückel (Symbolbild)
Anzeige
Langenhagen

Ein Autofahrer hat in der Nacht zu Freitag, 20. August, an der Hindenburgstraße einen Unfall verursacht und ist dann geflohen. Ein Anwohner hörte zwischen 1 und 1.10 Uhr einen Knall und schaute aus dem Fenster. Er sah einen weißen Transporter, möglicherweise vom Typ Mercedes Vito, der sich in Richtung der Walsroder Straße entfernte.

An der Hindenburgstraße blieb ein erheblich beschädigter blauer Renault Megane zurück. Die Reparatur des hinteren linken Kotflügels dürfte etwa 2000 Euro kosten. Die Polizei bittet mögliche weitere Zeugen, sich unter Telefon (05 11) 1 09 42 15 im Kommissariat Langenhagen zu melden.

Von Frank Walter