Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Chorleiterin verabschiedet sich mit zwei Konzerten von Eliza-Singers
Umland Langenhagen

Langenhagen: Wehner verabschiedet sich mit zwei Konzerten von Eliza-Singers

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:54 02.08.2019
Die Eliza-Singers geben Ende August ein Jubiläumskonzert. Quelle: privat
Anzeige
Langenhagen

Anlässlich des 150-jährigen Bestehens der Elisabethkirche in Langenhagen laden die Eliza-Singers unter Leitung von Dörte Wehner zu zwei Konzerten am Freitag und Sonnabend, 30. und 31. August, ein. Der Chor präsentiert an beiden Abenden sein erfolgreiches Jubiläumsprogramm „For The Longest Time“ aus dem vergangenen Jahr. Die Konzertbesucher können sich auf Gospels, A-cappella-Stücke, Musicaltitel und aktuelle Popsongs freuen. Begleitet werden die Sänger von Martin Schulte am Klavier, Rolf Rockitt am Bass, Martin Kempe an der Gitarre und Andreas Greiter am Schlagzeug. Corinna Staschewski unterstützt den Chor bei einem gemeinsamen Abschlussstück.

Chroleiterin Dörte Wehner verabschiedet sich aus privaten Gründen

Es sind die letzten Auftritte für Chorleiterin Dörte Wehner: Sie gibt die Leitung aus privaten Gründen zu Anfang September ab – nach mehr als 20 Jahren. Ihre Nachfolge wurde bereits gefunden. Weitere Details dazu wollte der Chor noch nicht bekannt geben.

Anzeige

Die Konzerte beginnen jeweils um 19.30 Uhr im Gemeindehaus der Elisabethkirche, Kirchplatz in Langenhagen. Der Eintritt ist frei, der Chor bittet um Spenden. Die Zahl der Plätze ist begrenzt. Deshalb können Karten ab Montag, 5. August, per E-Mail an eliza-singers@web.de oder telefonisch unter (0511) 2707567 reserviert werden.

Lesen Sie mehr

Chor Eliza-Singers sucht neuen Leiter

Eliza-Singers begeistern bei Jubiläumskonzert im Theatersaal

Von Valerie Kruse

Anzeige