Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Friedhof geht das Wasser aus
Umland Langenhagen Friedhof geht das Wasser aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 17.08.2018
Die Friedhofsverwaltung weist mit diesem Schildern auf den Leitungsschaden hin.
Die Friedhofsverwaltung weist mit diesem Schildern auf den Leitungsschaden hin. Quelle: Christoph Hage
Anzeige
Kaltenweide

Wegen eines defekten Absperrventils und einer schadhaften Stelle in der Wasserleitung musste am Montagnachmittag kurzfristig die zentrale Versorgung aller Zapfstellen auf dem Friedhof Kaltenweide abgestellt werden, teilte auf Anfrage Langenhagens Stadtsprecherin Juliane Stahl mit. Inzwischen führen aber sechs der sieben Entnahmestellen wieder Wasser, hieß es von ihr am Donnerstag weiter.

Stahls Angaben zufolge musste wegen des Leitungsschaden der betroffene Bereich zunächst freigelegt werden, um mit der Reparatur beginnen zu können. Wie lange indes die gesamten Arbeiten dauern werden, steht noch nicht abschließend fest. „Es könnte bis zu zwei Wochen dauern“, gibt die Rathaussprecherin als Zeitplan aus. Die öffentliche Toilette auf dem Friedhof war aber nicht betroffen.

Von Sven Warnecke