Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Mord in Goslar: Wurde die Leiche von Karsten M. in Hannover versteckt?
Umland Langenhagen

Mord in Goslar: Wurde die Leiche von Karsten M. in Hannover versteckt?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:50 11.06.2021
Auch zwei Monate nach dem mutmaßlichen Mord an Karsten M. ist dessen Leiche verschwunden. Die Polizei vermutet nun, dass der Verdächtige den Toten in einer Scheinbaustelle in Hannover versteckt haben könnte. Kurz nach der Tat kaufte der Beschuldigte Betonfüße (Mitte) und Rasengittersteine (rechts).
Auch zwei Monate nach dem mutmaßlichen Mord an Karsten M. ist dessen Leiche verschwunden. Die Polizei vermutet nun, dass der Verdächtige den Toten in einer Scheinbaustelle in Hannover versteckt haben könnte. Kurz nach der Tat kaufte der Beschuldigte Betonfüße (Mitte) und Rasengittersteine (rechts). Quelle: Polizei (3)
Hannover/Goslar

Die Mordkommission Fortuna der Polizei Goslar sucht weiter nach der Leiche von Karsten M. (†51). Auch zwei Monate nach dem Verschwinden des Mannes feh...