Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Während der Bombenräumung Golf spielen
Umland Langenhagen Nachrichten Während der Bombenräumung Golf spielen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 07.05.2017
Von Sven Warnecke
Als hätte es gehagelt: Die Driving-Range des Golfclubs Langenhagen liegt voller Spielbälle. Quelle: Christian Kunze
Kaltenweide

Der Golfclub Langenhagen bietet auf der Anlage in Kaltenweide-Hainhaus am Sonntag, 7. Mai, einen Erlebnistag an. Zwischen 10 und 16 Uhr können sich Interessierte dort an diesem Tag den Sport einmal näher - vor allem kostenlos - anschauen und selbst ausprobieren. Die Besucher erwartet ein Programm mit Putten, Bälle schlagen und einer kurzen Einführung in das Spiel. Die golferische Betreuung übernehmen der professionelle Golflehrer Nils Wömpner sowie weitere Mitglieder des Golfclubs

Fotostrecke Langenhagen: Während der Bombenräumung Golf spielen

"Insbesondere am Tag der Bombenräumung in Hannover hätten viele Menschen, die sich vielleicht schon länger für Golf interessieren, auch einmal Zeit, in Langenhagen vorbei zu schauen", erläutert Club-Sprecher Christian Kunze seine Idee für die besondere Terminwahl für den Golferlebnistag. Seinen Angaben zufolge sind Interessierte willkommen, die das Golfspielen ausprobieren möchten und sich vorstellen können, Clubmitglied zu werden. "Natürlich sind auch alle am Golf Interessierten eingeladen, die nicht im Räumungsgebiet leben", sagt Kunze.

Teilnehmer haben bei der Aktion "Gemeinsam golfen" die Möglichkeit, sich mit Clubmitgliedern zu einer Neun-Loch-Runde zu verabreden, bei der sie selber Golf spielen dürfen - unverbindlich und kostenlos. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, Interessierte erhalten Kaffee und Gulaschsuppe, "solange der Vorrat reicht", betont Kunze. Er bittet darum, dass sich die Teilnehmer beim Eintreffen auf der Anlage in Kaltenweide, Hainhaus 22, kurz im Clubsekretariat anmelden. Eine vorherige Anmeldung ist indes nicht notwendig. Weitere Informationen gibt es unter golfclub-langenhagen.de.

Noch einmal Fristverlängerung für das Freibad Godshorn. Diese Empfehlung hat der Betriebsausschuss Bad gegeben. Letztlich entscheidet aber der Langenhagener Rat, ob das Freibad bis zum 31. August betrieben werden darf – und analog dazu die Eröffnung der Wasserwelt auf den 1. Oktober terminiert wird.

Sven Warnecke 06.05.2017

Es war wie eine Art Speed-Dating – nur eben nicht unter vier Augen. Mit einem Referententag hat die IGS Langenhagen eine ereignisreiche und interessante Berufsorientierungswoche für die Schüler ihres zwölften Jahrgangs beendet.

06.05.2017

Wegen eines Sponsorenlaufs kommt es am Sonnabend, 6. Mai, zu Beeinträchtigungen rund um die Grundschule Engelbostel. Darauf weist nun die Langenhagener Stadtverwaltung hin.

Sven Warnecke 06.05.2017