Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Flughafen Hannover vorübergehend geschlossen - Verspätungen
Umland Langenhagen Nachrichten Flughafen Hannover vorübergehend geschlossen - Verspätungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:46 19.12.2010
Der Flughafen Hannover-Langenhagen wurde am Sonntagmorgen kurzzeitig geschlossen, um die Landebahn vom Schnee zu befreien. Quelle: Kristoffer Finn (Archiv)
Anzeige

Wegen des heftigen Schneefalls musste der Flughafen Hannover am Sonntagvormittag für rund eine Stunde gesperrt werden. Zwischen 9.30 und 10.30 habe man beschlossen, Start- und Landebahnen zu schließen, um den in der Nacht gefallenen Neuschnee erst mal wegräumen zu können, sagte ein Sprecher des Flughafens. Es kam zu zahlreichen Verspätungen und Flugausfällen.

Die Stimmung der wartenden Reisenden an den Terminals war dem Sprecher zufolge dennoch gelassen. Inzwischen hätten sich alle an die Verspätungen gewöhnt. Er empfahl Reisenden, sich vor Abflug bei den Fluggesellschaften aktuell zu informieren. „Es kommt derzeit überall einfach zu stundenweisen Verspätungen“, sagte er.

Anzeige

In der Nacht zu Sonntag wurden bereits zahlreiche Flüge in Richtung London nach Hannover umgeleitet, da der dortige Flughafen gesperrt ist. Die 860 Passagiere, die so in Hannover strandeten, mussten aber nach Angaben des Sprechers nicht am Flughafen übernachten, sondern wurden in Hotels in der Stadt gebracht.

Im Regionalverkehr der Bahn gab es am Sonntagmorgen keine größeren Behinderungen.

dapd/dpa

Dieser Artikel wurde aktualisiert.

Mehr zum Thema

Chaotische Zustände in Flughäfen, überfüllte Bahnen, glatte Straßen - der Winter hält am vierten Advent weiter ungezählte Reisende fest. Ein Ende der langen Geduldsprobe zeichnet sich nicht ab.

19.12.2010

Sie wollten in den Weihnachtsurlaub und stecken stattdessen entnervt an Flughäfen fest: Ausgerechnet an einem der wichtigsten Reisetage des Jahres macht heftiger Schneefall tausenden Menschen einen Strich durch die Rechnung. Ein Ende für das Chaos ist nicht in Sicht.

18.12.2010

Tumultartige Szenen am Frankfurter Flughafen: Der Schnee lähmt den größten deutschen Airport. Hunderte Passagiere warten - oft vergeblich - auf ihre Flieger.

18.12.2010