Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Maskierte überfallen Spielhalle
Umland Langenhagen Nachrichten Maskierte überfallen Spielhalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
15:50 12.08.2016
Die Polizei sucht Zeugen eines bewaffneten Überfalls. Quelle: Symbolbild (Archiv)
Anzeige
Langenhagen

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei war der zu diesem Zeitpunkt allein anwesende Angestellte kurz vor Mitternacht dabei, die Spielothek an der Walsroder Straße zu schließen. Dabei wurde er von zunächst drei mit dunklen Sturmhauben maskierten Tätern in das Geschäft zurückgedrängt. Einer bedrohte den 32-Jährigen mit einem Messer, um an Geld zu gelangen. Doch plötzlich griff der Bewaffnete schließlich selbst in die Kasse.

Mit der Beute in unbekannter Höhe flüchteten dann offenbar insgesamt fünf dunkel gekleidete und zwischen 1,80 bis 1,90 Meter große Räuber in unbekannte Richtung.

Anzeige

Hinweise erbittet der Kriminaldauerdienst der Polizei unter der Rufnummer (0511) 1095555.

Von Sven Warnecke

Wegen eines technischen Defekts hat am frühen Freitagmorgen ein Auto in Langenhagen während der Fahrt Feuer gefangen. Das Fahrzeug brannte komplett aus. Verletzt wurde niemand.

12.08.2016

Die Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft (DSK) wird die Sanierungsgebiete Kernstadt Nord/Walsroder Straße und Wiesenau betreuen. Mit der Benennung kann nun jene Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung beginnen, die von einigen Eigentümern bereits dringend eingefordert wird.

12.08.2016

Rund 150 Schüler aus Langenhagen haben sich drei Tage lang mit Kommunalpolitik beschäftigt - und zum Abschluss an einer Ratssitzung teilgenommen. Anlass war das Planspiel "Pimp Your Town" unter Federführung des gemeinnützigen Vereins Politik zum Anfassen.

12.08.2016