Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Pferderennbahn: Das sind die Termine 2019
Umland Langenhagen Pferderennbahn: Das sind die Termine 2019
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:15 22.04.2019
Die diesjährige Saison auf der Rennbahn in Langenhagen startet am Ostermontag. Quelle: Florian Petrow (Archiv)
Langenhagen

Freunde des Pferdesport können sich freuen: Die Saison auf der Langenhagener Rennbahn hat begonnen. Eine Übersicht der Termine in 2019:

Ostermontag, 22. April 2919: Saison-Auftakt/Osterbrunch-Renntag, ab 10.30 Uhr

Mittwoch, 1. Mai 2019: Hannover 96-Renntag, ab 13.30 Uhr

Freitag, 17. Mai 2019: After-Work-Renntag, 16.30 Uhr

Pfingstmontag, 10. Juni 2019: Renntag der Hannoverschen Volksbank, ab 10.30 Uhr

Sonntag, 23. Juni 2019: Familien-Renntag, ab 13.30 Uhr

Sonntag, 18. August 2019:Audi-Ascot-Renntag, ab 13.30 Uhr

Sonntag, 15. September 2019: Tag der Landwirtschaft, ab 12.30 Uhr

Sonntag, 29. September 2019: Oktoberfest-Renntag, ab 11 Uhr

Sonntag, 27. Oktober 2019: Saison-Finale, Renntag der Gestüte, ab 11 Uhr

Das müssen Sie zur Anfahrt wissen

Das Gelände des Hannoverschen Rennvereins befindet sich an der Theodor-Heuss-Straße 41 in Langenhagen. Aus Richtung Norden kommend fahren Autofahrer auf der A7 bis zum Dreieck Hannover-Nord, weiter auf der A352 bis zur Abfahrt Pferdemarkt. Anschließend können sie der Beschilderung „Rennbahn“ folgen. Aus Richtung Osten fahren Besucher auf der A2 bis zur Abfahrt Bothfeld und weiter auf der Bothfelder Straße in Langenhagen bis zur Theodor-Heuss-Straße. Besucher, die aus dem Westen anreisen, nutzen die Ausfahrt Langenhagen auf der A2 und fahren auf der Walsroder Straße bis zur Einmündung zum Reuterdamm. Der Straße folgen Autofahrer bis zur Theodor-Heuss-Straße. Aus Richtung Süden kommend fahren Autofahrer auf der A7 bis zur Ausfahrt Kreuz Hannover-Kirchhorst und dann weiter auf der A37 bis zur Ausfahrt Hannover-Buchholz. Von dort geht es auf der A2 weiter bis zur Ausfahrt Hannover-Bothfeld. Der Bothfelder Straße bis zur Theodor-Heuss-Straße folgen.

Doch die Anschlussstelle Hannover-Bothfeld der A2 ist ab Anfang April aufgrund von Bauarbeiten zeitweise gesperrt. Die ersten drei Renntage am 22. April, 1. und 17. Mai sind davon betroffen. Die Besucher müssen sich deshalb auf Behinderungen bei der Anreise einstellen. Während der Sanierung stehen auf der L382 in beide Richtungen nur jeweils ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Zur Rennbahn in Langenhagen können Sie auch bequem mit Bus und Bahn anreisen. Dazu nehmen Besucher am Hauptbahnhof in Hannover die Stadtbahnlinie 1 Richtung Langenhagen. Aussteigen müssen Rennbahn-Besucher an der Haltestelle „Langenhagen Zentrum“. Von dort pendeln Shuttle-Busse direkt zur Rennbahn.

Von Gabriele Gerner und Julia Polley

In der Nacht zu Sonntag haben Unbekannte in Godshorn einen Opel Zafira stark beschädigt: Die Heckscheibe haben die Täter offensichtlich mit einem Pflasterstein eingeworfen, den Lack mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt.

22.04.2019

Gute Stimmung und viele Besucher: In den Langenhagener Ortsteilen haben am Wochenende die Osterfeuer gebrannt – unter anderem in Kaltenweide und Godshorn. Das Wetter hätte nicht besser sein können.

22.04.2019

Der Saisonauftakt auf der Pferderennbahn an der Neuen Bult gerät dieses Mal etwas anders: Neben der Baustelle an der Autobahnabfahrt Bothfeld zwingt eine Kooperation mit Frankreich zu neuen Plänen.

22.04.2019