Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Polizei ermittelt gegen Tiertransport-Fahrer: 26 Rinder konnten nicht mit Wasser versorgt werden
Umland Langenhagen

Verstöße gegen Tierschutzgesetz: Polizei Hannover ermittelt gegen Fahrer eines Tiertransporters

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:07 30.10.2020
Als die Polizei vor Ort eintraf, waren bereits zehn der Tiere in den Ersatzlastwagen geladen worden.
Als die Polizei vor Ort eintraf, waren bereits zehn der Tiere in den Ersatzlastwagen geladen worden. Quelle: Polizei Hannover
Hannover

Beamte der Autobahnpolizei Hannover haben am Mittwoch Ermittlungen wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz gegen einen 52 Jahre a...