Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Zwei Unfallfluchten: Unbekannte demolieren Autospiegel
Umland Langenhagen

Zwei Unfallfluchten in Langenhagen: Unbekannte demolieren Autospiegel

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:09 24.05.2020
Die Unfälle ereigneten sich an den Straßen Bäckerweg und Lohkamp. Die alarmierte Polizei hat die Schäden dokumentiert. Quelle: Jens Wolf/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Engelbostel/Godshorn

Ein Autofahrer hat am Bäckerweg den linken Außenspiegel eines am Straßenrand geparkten schwarzen VW Golf mit seinem Wagen touchiert. Das Glas ist zerbrochen. Doch ohne sich um den Schaden von etwa 100 Euro zu kümmern und die Polizei zu alarmieren, ist der Verursacher vom Ort des Geschehens in Engelbostel geflüchtet. Der Unfall ereignete sich zwischen Donnerstag, 22.30 Uhr, und Freitag, 7.30 Uhr.

Bei einer weiteren Unfallflucht an der Straße Lohkamp in Godshorn ist der linke Außenspiegel aufgrund eines Zusammenstoßes komplett abgefallen. Die Beamten vermuten, dass ein Unbekannter im Vorbeifahren den grauen VW Golf touchiert hat. Der Wagen stand zwischen Freitag, 16 Uhr, und Sonnabend, 9 Uhr, am Straßenrand. Der Verursacher entfernte sich unerkannt. Der Schaden beträgt etwa 50 Euro.

Anzeige

In beiden Fällen bittet die Polizei Zeugen um Hinweise. Das Kommissariat ist unter Telefon (0511) 1094215 erreichbar.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Langenhagen finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Gödde-Polley