Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Lehrte 18-Jähriger fährt mit Motorrad ohne Zulassung
Umland Lehrte

Lehrte: 18-Jähriger fährt mit Motorrad ohne Zulassung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 03.05.2020
Die Polizei ermittelt gegen einen 18-Jährigen. Quelle: Jens Wolf (Symbolbild)
Anzeige
Lehrte

Anzeige nach Spritztour: Weil ein 18-Jähriger mit einer nicht zugelassenen Geländemaschine durch Lehrte-Arpke kurvte, wurde nun ein Ermittlungsverfahren gegen ihn eingeleitet. Die Polizei erwischte den jungen Mann mit dem Motorrad am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr in Lehrte-Arpke. Es stellte sich heraus, dass das Motorrad für den öffentlichen Straßenverkehr nicht zugelassen war.

Die Polizisten untersagten eine Weiterfahrt mit dem Fahrzeug. Sie leiteten zudem ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Kraftfahrzeugsteuergesetz und das Pflichtversicherungsgesetz ein.

Anzeige

Weitere Meldungen von Polizei und Feuerwehr lesen Sie in unserem Polizeiticker.

Von Patricia Oswald-Kipper

Anzeige