Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Lehrte Autoscheibe mit Stein eingeschlagen
Umland Lehrte

Lehrte: Autoscheibe mit Stein eingeschlagen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:46 10.06.2019
Die Polizei hofft auf Hinweise von Zeugen. Quelle: Symbolbild
Kolshorn

Das war eine böse Überraschung: Als eine 45-jährige Lehrterin am Sonnabendnachmittag von einem Spaziergang in Kolshorn zu ihrem BMW zurückkehrte, stellte sie fest, dass jemand die hintere linke Seitenscheibe des Wagens mit einem Stein eingeschlagen hatte. Aus dem Fahrzeug wurde nichts entwendet, der Schaden beträgt jedoch rund 500 Euro. Das Fahrzeug war zwischen 15 und 16.30 Uhr am Waldweg an der Kreisstraße 122 geparkt. Die Polizei bittet mögliche Zeugen, sich unter Telefon (05132) 8270 auf der Wache zu melden.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr Lehrte lesen Sie hier im Polizeiticker.

Von Oliver Kühn

Das Regional-Museum Sehnde plant einen Film über das historische Siedlungsgebiet. Dazu hat Museumschef Erhard Niemann alle elf heutigen Bürgermeister und Ortsbürgermeister aus dem Bereich eingeladen, ihre Orte vorzustellen.

13.06.2019

Die Gartenregion Hannover hat am Sonntag ihr zehnjähriges Bestehen mit einem großen Fest in Lehrte gefeiert. Viele Blumen- und Gartenfreunde erlebten einen Tag im Grünen und informierten sich über Blumen, Bienen, Vögel und Naturschutz.

13.06.2019

Aligse hat drei tolle Tage hinter sich: Am Wochenende war Schützenfest. Zu den Höhepunkten gehörten die Proklamation der Könige, das Scheibenanbringen und der große Umzug durch den Ort.

13.06.2019