Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Lehrte Lehrte: Oliver Gels startet Wahlkampf
Umland Lehrte Lehrte: Oliver Gels startet Wahlkampf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 13.01.2019
Der 42-jährige Oliver Gels will Bürgermeister von Lehrte werden. Quelle: Achim Gückel (Archiv)
Lehrte

Jetzt steigt Oliver Gels ins Rennen ein: Der parteilose Kandidat für das Bürgermeisteramt in Lehrte stellt sich am Sonntag, 13. Januar, erstmals öffentlich den Bürgern, um sich und seine Themen nahezubringen. Der Wahlkampfauftakt des 42-Jährigen findet von 15.30 bis 18 Uhr im Vereinsheim der Siedlergemeinschaft Glück Auf Lehrte, Knappenweg 51, statt – Gels ist dort Vorsitzender. „Öffentliche und städtische Gebäude darf ich aus Neutralitätsgründen zu Wahlkampfzwecken als Einzelperson nicht nutzen.“ Dabei bestehe auch die Möglichkeit, seine Kandidatur zu unterstützen, sagt Gels. Insgesamt benötige er dafür 200 Unterschriften.

Gels will im Mai gegen Amtsinhaber Klaus Sidortschuk (SPD) antreten. Die CDU hat ihren Kandidaten Frank Prüße am Mittwochabend gekürt, einen Gegenkandidaten gab es nicht.

Von Oliver Kühn

Nach der Attacke auf einen 20-Jährigen Lehrter an der Südstraße hat die Polizei den Druck erhöht: Sie ermittelt nun nicht mehr wegen gefährlicher Körperverletzung, sondern wegen versuchten Totschlags.

09.01.2019

Das ist eine Hausnummer: Mit mehr als 48 000 Euro hat der Förderverein der St.- Antonius-Kirche die Gemeindearbeit in den zehn Jahren seines Bestehens unterstützt.

09.01.2019

Für die Arpker Schützen beginnt das Jahr umtriebig: Bei ihrer Generalversammlung geht es um die Satzungsänderung und eine Beitragserhöhung. Ende Januar wetteifern sie um Königswürden.

09.01.2019