Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Lehrte Europastraße: Lastwagenfahrer mit 1,85 Promille am Steuer
Umland Lehrte

Lehrte Europastraße: Alkoholisierter Lkw-Fahrer von Polizei erwischt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:20 27.06.2021
Die Polizei hat an der Europastraße einen stark alkoholisierten Lastwagenfahrer erwischt.
Die Polizei hat an der Europastraße einen stark alkoholisierten Lastwagenfahrer erwischt. Quelle: Achim Gückel (Symbolbild)
Anzeige
Lehrte

Dank des Hinweises von Augenzeugen hat die Polizei in der Nacht zu Sonnabend einen stark alkoholisierten Lastwagenfahrer aus dem Verkehr ziehen können. Der 51-Jährige war gegen 4 Uhr auf der Europastraße unterwegs und steuerte sein schweres Gefährt auf ein Firmengelände. Das tat er aber offenbar so unsicher, dass Zeugen der Szene umgehend die Ordnungshüter riefen.

Die Polizisten stellten bei dem Lastwagenfahrer einen Alkoholpegel von 1,85 Promille fest und nahmen ihn zur Entnahme einer Blutprobe ins Kommissariat mit. Anschließend wurde sein Führerschein beschlagnahmt. Ob er in seinem fahruntüchtigen Zustand in der Nacht bereits eine längere Strecke zurückgelegt hatte, ist nach Angaben der Polizei unklar.

Von Achim Gückel