Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Lehrte Lehrter IGS entlässt 44 Abiturienten
Umland Lehrte

Lehrte: IGS entlässt 44 Abiturienten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 01.07.2019
Die Entlassungsfeier der IGS-Abiturienten geht in der Vierfeldhalle über die Bühne. Florian Euler hält dort die Schülerrede. Quelle: Katja Eggers
Lehrte

 Sie haben es geschafft: 44 Absolventen der Integrierten Gesamtschule (IGS) haben am Donnerstagabend ihre Abiturzeugnisse erhalten. In einer Feierstunde in der Vierfeldhalle des Schulzentrums Süd gab es dazu viel Musik und Reden. Eltern, Familien und Freunde verfolgten das Programm von der Tribüne aus und hielten die wichtigsten Momente mit Fotoapparaten und Handykameras fest.

Viele liebe Worte und Ratschläge

In der Feierstunde bekamen die Schulabgänger jede Menge liebe Worte und Ratschläge für ihre Zukunft mit auf den Weg: Schulleiter Bernhard Mellentin erklärte, dass ihm die Generation der diesjährigen Abiturienten viel Hoffnung mache und nannte als Beispiel die friedlichen Baumbesetzungen im Hambacher Forst und die „Friday for Future“-Bewegung, die sich aktuell für den Klimaschutz stark macht. „Die Hoffnung, dass es mit euch der Welt in der Zukunft etwas besser geht, ist also durchaus berechtigt“, sagte Mellentin an die Schüler gewandt.

Die Abiturienten nehmen ihre Zeugnisse entgegen. Quelle: Katja Eggers

Das Ticket in die Freiheit gelöst

Lehrtes Erster Stadtrat Uwe Bee betonte in der Entlassungsfeier, dass die IGS ihre Abiturienten nun in die weite Welt entlasse und ihnen dort künftig alle Wege offen stünden. „Das Ticket in die Freiheit haben Sie alle gelöst“, sagte Bee zu den Abgängern. Angesichts des Fachkräftemangels sei die Situation auf dem Arbeitsmarkt derzeit sehr günstig. Aber egal ob sich die Abiturienten für ein Studium, eine Ausbildung, ein Freiwilliges Soziales Jahr oder einen Auslandsaufenthalt entscheiden würden, in den nächsten Tagen werde vermutlich erst einmal vor allem ordentlich gefeiert, meinte Bee.

Als Tipp für die Zukunft gab der Erste Stadtrat dem 13. Jahrgang schließlich ein Zitat des französischen Philosophen Voltaire mit auf den Weg: „Da es sehr förderlich ist für die Gesundheit, habe ich beschlossen, glücklich zu sein“, las Bee vor – und seine Zuhörer nickten zustimmend.

Das sind die Abiturienten der IGS Lehrte

Ann-Kathrin Kahl, Carla Setzkorn, Carla Voigt, Cedrik Herbst, Dominik Pogodalla, Ella Bank, Enrico Ashica De Silva, Finn Mitera, Florian Euler, Gedeon Jenzer, Greta Bähre, Jan Dürr, Janet Oberbeck, Jannis Meininger, Johannes Plenge, Julia Knichala, Julian Rasche, Julian Wegener, Lara Theuner, Laura Janiesch, Leon Lampe, Lia Catharina Kuhlmann, Lucas Scholz, Mailin Warmbold, Marie-Sophie Werner, Marten Buchmann, Mergime Hasani, Merle Sabrina Busch, Michelle Dönnebrink, Nazime Özden, Nele Meuter, Niclas Rittinghaus, Nina Giere, Ole Erik Ahrens, Patrick Könecke, Rebecca Koch, Ronja-Leonie Müller, Ruken Daban, Saskia Doreen Schaub, Shermin Hassan Pezu, Syra Baumgarten, Tim Scharnofske, Valentin Matussek, Vanessa Winkler.

Von Katja Eggers

Sonne, Sonne, Sonne: Das Jahr 2018 ist dank des Jahundertsommers das bisher erfolgreichste für die Energiegenossenschaft Lehrte/Sehnde gewesen. Erstmals knackte sie beim Umsatz die Millionenmarke. Die Anteilseigner erhalten erneut 3 Prozent Dividende.

01.07.2019

Im Park des Lehrter Klinikums weisen jetzt fünf neue Schilder auf den Heilpflanzengarten im hinteren Bereich des Geländes hin. Der Naturschutzbund sorgte mit Hilfe einer Stiftung für die Tafeln.

28.06.2019

Miese Masche eines falschen Handwerkers: Ein Betrüger hat am Donnerstag auf perfide Weise ein Seniorenpaar ausgetrickst. Der Mann gab sich als Mitarbeiter der Stadtwerke aus, verschaffte sich so Zugang zur Wohnung und stahl Geld und Schmuck aus dem Schlafzimmer des Ehepaares.

01.07.2019