Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Lehrte Stereoanlage in Obdachlosenunterkunft gerät in Brand
Umland Lehrte

Lehrte: In Obdachlosenunterkunft brennt eine Stereoanlage

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 28.02.2020
In der Lehrter Obdachlosenunterkunft an der Nordstraße gerät eine Stereoanlage in Brand.
In der Lehrter Obdachlosenunterkunft an der Nordstraße gerät eine Stereoanlage in Brand. Quelle: Patrick Seeger (Symbolbild)
Anzeige
Lehrte

Am Donnerstag gegen 19 Uhr ist es in der städtischen Notunterkunft an der Nordstraße zu einem gefährlichen Zwischenfall gekommen. Im Zimmer eines Bewohners geriet aus bisher nicht geklärter Ursache eine Stereoanlage in Brand. Anwohner bemerkten das Feuer als erstes, weil Flammen aus dem Fenster schlugen. Der Bewohner des Zimmers konnte den Brand jedoch aus eigener Kraft löschen. Der Mann sei unverletzt geblieben, teilte die Polizei mit. Die Musikanlage wurde zerstört, ansonsten entstand kein Schaden.

Weitere Meldungen der Feurwehr und Polizei Lehrte finden Sie hier in unserem Polizeiticker.

Von Achim Gückel