Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Lehrte Unfallfahrer flüchtet nach Parkrempler vor dem Baumarkt
Umland Lehrte

Lehrte: Nach Parkrempler bei Baumarkt geflüchtet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:40 21.04.2020
Die Polizei fahndet nach einem Autofahrer, der den Kühlergrill und das Kennzeichen eines Ford beschädigt hat. Quelle: Arno Bachert (Symbolbild
Anzeige
Lehrte

Das Polizeikommissariat Lehrte ermittelt in einem weiteren Fall von Unfallflucht. Am Montag zwischen 16 und 16.15 Uhr hatte ein Autofahrer seinen Ford Focus auf dem Parkplatz des Obi-Baumarktes an der Germaniastraße abgestellt und bei der Rückkehr festgestellt, dass dieser vorne beschädigt worden war. Nach Angaben der Beamten hat ein unbekannter Verkehrsteilnehmer dabei den Kühlergrill des Ford eingerissen und am vorderen Kennzeichen eine Delle verursacht. Der oder die Unbekannte entfernte sich daraufhin unerlaubt, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern oder seine Personalien zu hinterlassen. Wer den Vorfall womöglich beobachtet hat, kann sich unter Telefon (0 51 32) 82 70 an das Lehrter Kommissariat wenden.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Lehrte lesen Sie hier in unserem Ticker.

Anzeige

Von Oliver Kühn

Anzeige