Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Lehrte Randalierer schieben Golf gegen Hauswand
Umland Lehrte

Lehrte: Randalierer schieben Golf gegen Hauswand

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:21 02.01.2020
Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise zu der Randale auf einem Supermarktparkplatz in Lehrte-Arpke in der Silvesternacht. Quelle: Symbolbild
Arpke

Randale in der Silvesternacht: Bislang Unbekannte haben beim Jahreswechsel in Arpke auf dem Parkplatz eines Supermarkts ihr Unwesen getrieben. Nach Angaben des Polizeikommissariats Lehrte schoben sie aus ungeklärten Gründen zunächst einen abgemeldeten VW Golf gegen eine Wand des Einzelhandelsgeschäfts, wobei die Fassade leicht beschädigt wurde. Danach warfen sie noch Knallkörper in das Fahrzeuginnere. Großen Schaden richteten sie dabei offenbar nicht an, wie die Beamten mitteilen – das Auto war schon vorher annähernd schrottreif. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon (0 51 32) 82 70 auf der Wache zu melden.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Lehrte lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Oliver Kühn

Der Pollerstreit im Wohngebiet Planetenviertel rund um die Breite Riede in Lehrte-Ahlten geht weiter: Nachdem 220 Anwohner des Gebiets sich gegen Poller in ihrem Wohngebiet mit einer Unterschriftenliste stark gemacht haben, sammelten die Anwohner der Straße Mühlenfeld jetzt Unterschriften für neue Poller in ihrer Straße.

02.01.2020

Ein brennender Altpapiercontainer hat am Neujahrsabend die Ortsfeuerwehr in Lehrte-Ahlten auf den Plan gerufen. Das Feuer hatte bereits auf einen zweiten Container sowie den Zaun am Sammelplatz übergegriffen.

02.01.2020

Die Matthäusgemeinde plant zum Jahr der Stimme 2020 mehrere Veranstaltungen. Den Auftakt bildet am 19. Januar um 16 Uhr das Café mit Herz.

02.01.2020