Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Lehrte Bagger zerstört Kabel: Stromausfall in Ahlten
Umland Lehrte

Lehrte: Stromausfall im Norden Ahltens

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 10.09.2019
Stromausfall in Ahlten. Quelle: Bernd Settnik
Lehrte

Gegen 12 Uhr ging am Dienstag in vielen Haushalten und Betrieben im nördlichen Teil Ahltens nichts mehr: Stromausfall. Ein Bagger hatte bei Arbeiten am Eisenbahnlängsweg offenbar ein Kabel aus der Erde gerissen und die Stromversorgung unterbrochen. Nach Angaben von Ortsbürgermeisterin Heike Koehler ereignete sich der Vorfall auf einer Baustelle in Höhe des Umspannwerks, wo derzeit neue Schienen für ein Nebengleis verlegt werden.

Nach anderthalb Stunden war der Stromausfall in Ahlten behoben

Der Stromausfall dauerte für die meisten betroffenen Haushalte nicht länger als anderthalb Stunden. Bereits gegen 13 Uhr seien viele Haushalte wieder am Netz gewesen. Eine Stellungnahme des Netzbetreibers, der Stadtwerke Lehrte, steht noch aus. Schon in der vergangenen Woche hatte es in Ahlten einen Stromausfall gegeben.

Von Achim Gückel

Eine 84-jährige Autofahrerin hat an der Parkstraße einen Unfall verursacht, bei dem fünf Autos zerbeult wurden. Die Seniorin hatte beim Einparken offenbar das Bremspedal mit dem Gaspedal verwechselt.

10.09.2019

Müllsammelaktionen sind im Februar oder März. Auch in der Lehrter Kernstadt war das bisher so. Doch in diesem Jahr bittet das Stadtmarketing quasi mit einem halben Jahr Verspätung zur Aktion Lehrte putzt sich raus. Und das hat einen guten Grund.

12.09.2019

Hecken haben viele Vorteile. Insekten, Vögeln, Amphibien, Kleinsäugern bieten sie Schutz und Nahrung. Sie verhindern Bodenerosion und sind ein Blickfang. Der Nabu erklärt, wie einfach sie anzulegen sind.

09.09.2019