Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Lehrte Europastraße: Diebe stehlen weißen Transporter
Umland Lehrte

Lehrte: Transporter an Europastraße gestohlen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 10.07.2019
Die Lehrter Polizei vermeldet den Diebstahl eines Transporters an der Europastraße. Quelle: Symbolbild
Lehrte

An der Europastraße am Rand von Lehrte ist es zu einer Straftat gekommen. Unbekannte Täter haben dort in der Nacht zu Dienstag einen weißen Mercedes Sprinter gestohlen. Der Transporter sei verschlossen gewesen, heißt es in der Mitteilung der Lehrter Polizei. Das Fahrzeug habe einen Wert von etwa 18.000 Euro.

Bei dem Sprinter handelt es sich um einen weißen Firmenwagen ohne auffällige Aufschrift oder Farbgebung. Die Täter hätten es anscheinend auch nur auf das Fahrzeug abgesehen. Wertvolle Beute habe sich nicht in dem Transporter befunden. Wer Zeugenhinweise zu der Tat machen kann, sollte das Kommissariat an der Osterstraße unter Telefon (05132) 8270 anrufen.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr Lehrte lesen Sie hier im Polizeiticker.

Von Achim Gückel

Ein Mysterydrama aus Südkorea, Nachwuchs-Ermittler, Stars und Männer im Wasserballett: Diese Filme zeigen die Kinos in Burgdorf und Lehrte in der Woche vom 11. bis 17. Juli.

10.07.2019

Lehrte hat wieder einen Kiosk weniger. Der Laden Nebenbuy an der Ecke von Eschenweg und Ahltener Straße ist seit Beginn dieser Woche dicht. Die frühere Betreiberin des Kiosks, Marina Rolef, und Verpächter Mesut Ates sehen eine Existenzkrise für die gesamte Branche.

11.07.2019

Etwa 6000 Liter Wasser haben Feuerwehrleute am Mittwochmittag gebraucht, um einen Flächenbrand auf einem Stoppelfeld zu löschen. Die Ursache des Feuers zwischen Ahlten und Lehrte ist unklar. Die Feuerwehr warnt vor weiterhin hoher Brandgefahr.

10.07.2019