Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Lehrte Versuchter Diebstahl? Unbekannte wollen Autotür aufhebeln
Umland Lehrte

Lehrte: Unbekannte wollen Autotür aufhebeln

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 07.02.2020
Die Polizei sucht Zeugen: Unbekannte haben versucht, einen Honda am Lehrter Beethovenring aufzuhebeln. Quelle: Symbolbild / Arno Bachert
Lehrte

Beim Versuch, einen Honda aufzubrechen, sind am Donnerstag am Beethovenring in Lehrte unbekannte Täter gescheitert. Laut Polizei versuchten sie, die Fahrertür des Honda mit einem unbekannten Gegenstand aufzuhebeln. Dabei scheiterten sie. Die Höhe des Schadens an dem Fahrzeug ist nach Angaben der Polizei bislang unklar. Die Tat ereignete sich am Donnerstag zwischen 6 Uhr und 15 Uhr. Hinweise nimmt das Kommissariat in Lehrte unter der Telefonnummer (05132)8270 entgegen.

Weitere Meldungen von Polizei und Feuerwehr lesen Sie hier:

Von Patricia Oswald-Kipper

Mit einem Plädoyer für weiteres Lernen haben Reiner Behrend von der BBS Burgdorf und Innungsobermeister Volker Borchers jetzt 67 Kfz-Mechatroniker freigesprochen. Tenor aller Akteure: Mit dem Gesellenbrief stehen ihnen viele Möglichkeiten offen.

07.02.2020

Die Reihe von Konzerten im Gutshof Adolphshof bei Lehrte-Hämelerwald geht weiter. Am Sonntag, 9. Februar, ist dort die Braunschweiger Formation Barcoustics zu Gast. Sie spielt Songs aus Rock und Pop.

07.02.2020

Welches Paar, das in den Hafen der Ehe segelt, will das nicht: Die Trauung soll romantisch und stilvoll sein. Ein Gastronomen-Ehepaar möchte das jetzt in Aligse in der historischen Weinstube seines Restaurants ermöglichen. Ortsbürgermeister und Ortsrat finden das gut. Die Stadt Lehrte hegt unterdessen „keine Ambitionen“.

07.02.2020