Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Lehrte Unbekannte zapfen von Bagger 200 Liter Diesel ab
Umland Lehrte

Lehrte: Unbekannte zapfen von Bagger 200 Liter Diesel ab

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 21.01.2021
Nach einem Kraftstoffdiebstahl sucht die Polizei Lehrte nach Hinweisen.
Nach einem Kraftstoffdiebstahl sucht die Polizei Lehrte nach Hinweisen. Quelle: Andreas Goraimago/images (Symbolbild)
Anzeige
Lehrte

Dreister Diebstahl auf einer Baustelle in Lehrte: Insgesamt 200 Liter Dieselkraftstoff haben Unbekannte aus einem Bagger abgezapft, der an der Steinwedeler Straße abgestellt war.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich die Tat zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen auf der dortigen Baustelle. Bei dem Baufahrzeug handelte es sich um einen sogenannten Fällbagger, der sowohl Bäume fällen sowie transportieren kann.

Die unbekannten Täter hebelten die beiden Tankschlösser auf, bevor sie den Kraftstoff im Wert von rund 250 Euro abzapften und anschließend in Behälter abfüllten.

Laut Polizeisprecher Mario Mantei, Ermittlungsleiter im Lehrter Kommissariat, kommen solche Kraftstoffdiebstähle immer mal wieder vor.

Die Polizei Lehrte hofft nun auf Hinweise zu der Tat. Zeugen können sich im Kommissariat an der Osterstraße (05132) 8270 melden.

Von Patricia Oswald-Kipper