Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Lehrte Angetrunkener Radfahrer verursacht Unfall
Umland Lehrte

Lehrte. Alkoholisierter Radfahrer verursacht Unfall an Burgdorfer Straße.

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:51 28.10.2019
Ein angetrunkener Radfahrer hat an der Burgdorfer Straße in Lehrte einen Unfall verursacht. Quelle: Symbolbild
Lehrte

Er verhielt sich verkehrswidrig und hatte Alkohol im Blut: Ein 47-jähriger Radfahrer hat am Freitag gegen 21 Uhr auf einem Radweg an der Burgdorfer Straße einen Unfall verursacht, bei dem nicht nur er, sondern auch eine 48-Jährige Verletzungen erlitt.

Nach Auskunft der Polizei war der Radfahrer auf dem Radweg in der falschen Fahrtrichtung unterwegs. Dann kam es zum Zusammenstoß mit der 48-jährigen Radfahrerin. Per Rettungswagen mussten beide in das Lehrter Krankenhaus gebracht werden. Ein erster Alkoholtest ergab bei dem 47-Jährigen einen Wert von 0,9 Promille. Im wurde eine Blutprobe abgenommen.

Weitere Meldungen der Polizei und Feuerwehr in Lehrte lesen Sie hier in unserem Polizeiticker.

Von Achim Gückel

AboPlus-Aktion und Neue Schauburg präsentieren Ralph Fiennes’Drama „Nurejew – The White Crow“ am Mittwochnachmittag. Wer an der Kinokasse die AboPlus-Karte vorzeigt, erhält 2 Euro Rabatt auf den Eintrittspreis.

28.10.2019

Ein bisschen Nostalgie gab es am Sonntag, als der FC Lehrte erstmals seit 13 Jahren wieder ein Punktspiel gegen des SV 06 Lehrte austrug. Dabei kamen auch Erinnerungen an legendäre Spiele der Achtzigerjahre hoch.

27.10.2019

Das nennt man eine klassische politische Kehrtwende: Der Ortsrat Aligse-Kolshorn-Röddensen hat in seiner Sitzung am Freitagabend mit 6:1 Stimmen erstmals gegen die geplante Ansiedlung eines Aldi-Logistikzentrums gestimmt – auch mit den Stimmen der SPD, die bisher Befürworter war. Zudem forderte das Gremium eine Einwohnerversammlung.

27.10.2019