Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Lehrte Gottesdienste der Markusgemeinde fallen auch im April aus
Umland Lehrte

Markusgemeinde Lehrte sagt Gottesdienste im April wegen Corona ab

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 08.04.2021
Der Turm der Markuskirche in Lehrte.
Der Turm der Markuskirche in Lehrte. Quelle: Katja Eggers (Archiv)
Anzeige
Lehrte

Der Kirchenvorstand der evangelischen Markusgemeinde hat beschlossen, wegen der Corona-Pandemie auch im April alle Präsenzgottesdienste ausfallen zu lassen. Das teilt Pastor Andreas Anke mit. „Intensiv hat der Kirchenvorstand hierüber diskutiert, auch weil es viele Menschen gibt, die gerne die Gottesdienste besuchen möchten“, sagt er. Doch es sei wichtig, weiterhin Kontakte zu minimieren. Im Mai solle es aber wieder Gottesdienste unter freiem Himmel auf dem Platz vor der Markuskirche geben.

Anke erinnert daran, dass es auf der Internetseite der Markusgemeinde, www.markus-lehrte.de, verschiedene Gottesdienste aus der Landeskirche gibt, die abgerufen werden können.

Telefonandachten und stille Gebete

Wer zu einem stillen Gebet in die Kirche am Distelborn möchte, kann sich zudem bei Pastorin Sophie Anca unter Telefon (0 51 32) 26 53 und bei Pastor Anke unter Telefon (0 51 32) 5 38 60 melden. Telefonandachten der beiden evangelischen Lehrter Kirchengemeinden Markus und Matthäus unter dem Motto „Bei Anruf – gute Gedanken“ sind unter Telefon (0 51 32) 8 62 49 97 zu hören.

Von Achim Gückel