Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Lehrte Stele statt Findling: So erinnert Lehrte künftig an das NS-Zwangsarbeiterlager Ida
Umland Lehrte

NS-Zwangsarbeiterlager Ida: Lehrte will würdevollere Erinnerung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 29.04.2021
Der Gedenkstein an das Zwangsarbeiterlager Ida am Eisenbahnlängsweg ist unauffällig, die Inschrift unlesbar. Deswegen kommt er nun weg und wird durch eine auffällige Stele ersetzt. Mitglieder der SPD haben sich die Stele unlängst angesehen.
Der Gedenkstein an das Zwangsarbeiterlager Ida am Eisenbahnlängsweg ist unauffällig, die Inschrift unlesbar. Deswegen kommt er nun weg und wird durch eine auffällige Stele ersetzt. Mitglieder der SPD haben sich die Stele unlängst angesehen. Quelle: Privat
Lehrte/Ahlten

Zum Gedenken an die im Zweiten Weltkrieg im Reichsbahnlager Ida am Eisenbahnlängsweg eingesperrten Zwangsarbeiter wird eine deutlich wahrnehmbare Stel...