Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Rastplatz: Diebe plündern erneut einen Lkw
Umland Lehrte Nachrichten Rastplatz: Diebe plündern erneut einen Lkw
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:45 17.02.2017
Von Achim Gückel
Die Polizei sucht nach Dieben, die auf der Rastanlage bei Lehrte die Planen von lastwagen aufschlitzen. Quelle: Oyen
Anzeige
Lehrte

Schon in der Nacht zum Dienstag hatten Unbekannte auf der Nordseite der Rastanlage 29 noch in Kartons verpackte E-Bikes aus einem Sattelzug gestohlen. Deren Gesamtwert: etwa 60.000 Euro. Um an die Beute zu gelangen schlitzten die Täter die Plane an dem Auflieger auf - während der Lastwagenfahrer in der Koje seines Führerhauses schlief.

Ebenso gingen die Diebe vor, die sich in der Nacht zum Freitag an den mit Fahrzeugteilen beladenen Lastzug heran machten. Dessen 42-jähriger Fahrer hatte sich am Donnerstag gegen 20 Uhr schlafen gelegt. Als er gegen 4 Uhr am Freitagmorgen weiterfahren wollte, stellte er fest, dass die Plane am Anhänger aufgeschlitzt war und Teile der Ladung fehlten. Hinweise auf die Täter, deren Aktion sicher nicht in wenigen Minuten über die Bühne gegangen ist, gibt es nicht. Zeugenhinweise nimmt die Autobahnpolizei unter Telefon (0511) 1098930 entgegen.

Anzeige

Nach Angaben der Polizei wurden in der Nacht zum Freitag auf der Norseite der Rastanlage auch an einem zweiten Lastwagen die Planen aufgeschlitzt. In diesem Fall stahlen die Täter aber nichts. Aus dem Tank eines dritten Fahrzeugs pumpten Unbekannte indes mehr als 300 Liter Diesel ab.