Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Diebe brechen in Tierklinik ein
Umland Lehrte Nachrichten Diebe brechen in Tierklinik ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:03 09.03.2018
Die Polizei in Lehrte vermeldet einen Einbruch in das medizinische Zentrum für Kleintiere in Ahlten. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Ahlten

 Zum zweiten Mal ist es im Zentrum für Kleintiermedizin an der Straße Im Kornfeld im Ahltener Gewerbegebiet zu einem Einbruch gekommen. Wie die Polizei mitteilt, verschafften sich unbekannte Täter am Montagabend Zugang zu der Tierklinik, indem sie die Verglasung einer Terrassentür zerstörten. Dann stahlen sie Geld, das im Bereich des Tresens deponiert war. Medizinische Präparate oder Geräte stahlen die Einbrecher nicht. Über den Wert der Beute gibt es noch keine Angaben. Auch Hinweise auf den Täter liegen nicht vor. Die Polizei kann den Zeitraum für die Tat aber auf 22.10 bis 22.20 Uhr eingrenzen.

Schon im vergangenen Jahr hatte es einen Einbruch in das hochmoderne Zentrum für Kleintiermedizin in Ahlten gegeben. Zeugenhinweise zur aktuellen Tat nimmt das Lehrter Kommissariat unter Telefon (05132) 8270 entgegen.

Von Achim Gückel