Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Männer prügeln vor Sparkasse auf 52-Jährigen ein
Umland Lehrte Nachrichten Männer prügeln vor Sparkasse auf 52-Jährigen ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 11.04.2018
Die Polizei in Lehrte vermeldet eine Körperverletzung am City-Center. Quelle: Symbolbild
Lehrte

 Gefährliche Körperverletzung am City-Center an der Burgdorfer Straße: Zwei etwa 25 und 30 Jahre alte Männer haben dort am Sonnabend auf einen 52-jährigen Lehrter eingeschlagen. Über das Motiv für die Tat herrscht bei der Polizei Rätselraten. Es sei anscheinend aus heiterem Himmel zu der Auseinandersetzung gekommen, heißt es. Hinweise auf einen versuchten Raub gibt es nicht.

Die Tat spielte sich gegen 20.20 Uhr im Bereich der Sparkasse ab. Nach den Faustschlägen, die den 52-Jährigen teils im gesicht trafen und bei denen er leichte Verletzungen erlitt, flüchteten die Unbekannten. Sie werden als „südländisch“ beschrieben. Einer der Angreifer trug zur Tatzeit einen weiß-blau gestreiften Pullover, der zweite war dunkel gekleidet. Eine nähere Beschreibung liegt nicht vor. Das  Polizeikommissariat an der Osterstraße in Lehrte nimmt Zeugenhinweise unter Telefon (05132) 8270 entgegen.

Von Achim Gückel

Punktlandung für den Spielmannszug des Schützen-Corps: Am ersten wirklich warmen Tag des Jahres ist das Ensmble um Helge Schaubode zu einem Frühlingskonzert auf die Bühne der Städtischen Galerie aufgetreten. 

11.04.2018

Die Immenser sind ihrem bürgerschaftlich getragenen Dorfladen am Sonnabend erneut einen großen Schritt näher gekommen: 217 Gesellschafter haben in Scheuers Hof Anteile an dem Projekt für insgesamt 70.000 Euro gezeichnet.

11.04.2018

Der für Donnerstag, 12. April, von der Gewerkschaft Verdi angekündigte Streik trifft Lehrte in besonderem Maße. Die in der Stadt gewohnte Müllabfuhr fällt an diesem Tag ersatzlos aus.

09.04.2018