Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Kurtulus wird Ehrendoktor in Aserbaidschan
Umland Lehrte Nachrichten Kurtulus wird Ehrendoktor in Aserbaidschan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 14.11.2016
Trägt jetzt die Ehrendoktorwürde der Universität von Baku in Aserbaidschan: Der Lehrter Unternehmer Hasan Kurtulus (von links), Lehrtes Bürgermeister Klaus Sidortschuk, Professor Elçin İsgenderzade und Taner Özcan. Quelle: privat
Lehrte

Kurtulus, Geschäftsführer der Firma Kurt Zeitarbeit, hat ein wichtiges Anliegen: Er möchte die Integration türkischsprachiger Menschen in Deutschland fördern. Deshalb unterstützt der Unternehmer seit vielen Jahren Vereine und Verbände in ganz Deutschland, die genau dieses Ziel verfolgen.

Die Ehrendoktorwürde honoriert nun sein großes Engagement, denn die türkische Sprache ist auch in Aserbaidschan weit verbreitet. Zur Feierstunde im Hotel kamen daher auch zahlreiche wichtige Repräsentanten aus Politik und Gesellschaft, darunter Lehrtes Bürgermeister Klaus Sidortschuk sowie viele Vertreter aus dem Rat der Stadt.

Kurtulus selbst sagt, er sehe sein Anliegen als eine Berufung, mit der er der Gesellschaft etwas zurückgeben wolle. In Lehrte gehört er zum Beispiel zu den wichtigsten Förderern des Citylaufs. Darüber hinaus setzte sich der 55-Jährige, dessen Familie seit mehr als 50 jahren in lehrte lebt, bereits für multikulturelle Gedichtswettbewerbe oder die Übersetzung von deutschen Märchenbüchern in sieben verschiedene Sprachen ein. "Wenn wir hier miteinander leben wollen, müssen wir alle die gleiche Sprache sprechen", sagte Kurtulus bei der Feierstunde.

Von Elena Everding

Frank Seger bleibt Ortsbürgermeister der drei Dörfer Aligse, Kolshorn und Röddensen. In seiner konstituierenden Sitzung hat der Ortsrat den SPD-Politiker einstimmig gewählt. Zu seinem Stellvertreter bestimmte das Gremium Hendrik Thiele (CDU). Auch seine Wahl war einstimmig.

11.11.2016

Der Arbeitskreis Ortsgeschichte hat einen wieder einen Sievershäuser Fotokalender vorgelegt: Er zeigt den Ort in historischen und aktuellen Aufnahmen. In diesem Jahr feiert der Kalender zudem ein kleines Jubiläum: Es ist die 25. Ausgabe.

14.11.2016

Ein Theaterprojekt will Langzeitarbeitslosen beim Sprung zurück ins Berufsleben helfen. Die Kneipe My Bodega im Zuckerzentrum dient dabei als Kulisse für die selbst entwickelte Westernkomödie "Wanted - Helden suchen Arbeit". Premiere ist am Montag, 14. November.

11.11.2016