Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Sievershausen: Leseabend mit Haien und Hot Dogs
Umland Lehrte Nachrichten Sievershausen: Leseabend mit Haien und Hot Dogs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 24.01.2018
Belagert: Thorsten Leißer liest im Gemeindehaus St. Martin Kindern eine Geschichte vor.
Belagert: Thorsten Leißer liest im Gemeindehaus St. Martin Kindern eine Geschichte vor. Quelle: Michael Schütz
Anzeige
Sievershausen

Das Thema am Abend waren Tiergeschichten, sowohl aus der Bibel als auch aus der Kinderliteratur. Nicht nur in den Büchern, sondern auch auf den Matten bevölkerten Tiere den Abend, denn neben Decken und Kissen hatten sich die Kinder auch Kuscheltiere mitgebracht. Enno hatte sich zum Beispiel einen Hai eingepackt. Er möge generell gern Geschichten, sagte der Sechsjährige: "Und ich lese sie auch meiner kleinen Schwester vor." Neben der literarischen Nahrung gab es auch etwas für den Magen. Ein Umstand, der für Ennos Altergenosse Henri wichtig war: "Ich freue mich auf die Hot Dogs", setzte er Prioritäten.

Mit 20 angemeldeten Kindern sei der Vorleseabend, der immer im Januar stattfindet, so gut besucht wie kein anderer, freute sich Dallmeier. "Es muss sich erst rumsprechen." Er soll auch eine Alternative zum Kindergottesdienst sein, meinte die Pastorin: "Hier wechseln häufiger die Kinder." So hätten sie nicht das Gefühl, in eine bestehende Gruppe zu kommen. "Und auf diese Weise hat die Gemeinde im Dorf ein besseres Standing."

Von Michael Schütz