Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Pfadfinder singen im Krankenhaus
Umland Lehrte Nachrichten Pfadfinder singen im Krankenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:33 25.12.2016
Die Pfadfinder singen im Krankenhaus Weihnachtslieder. Quelle: Stephan Hartung
Anzeige
Lehrte

Otte war an Heligabend selbst im Dienst, als 52 junge Leute von Station zu Station gingen und weihnachtliche beziehungsweise kirchliche Lieder vortrugen. Die Gruppe gehört zur Christlichen Pfadfinderschaft Deutschland (CPD), ihr Bezirk nennt sich "Hakenkierlgau" und umfasst die Ortschaften Immensen, Hänigsen und Steinwedel.

Ihre rund 15-minütigen Konzerte pro Station kamen prima an. "Ich habe gern zugehört. Wenn ich schon an Weihnachten im Krankenhaus sein muss, so gab es für mich wenigstens ein paar schöne Lieder - und eine tolle Überraschung war es auch", sagte Helga Bokemeyer aus Uetze, die den Pfadfindern sogar zehn Euro schenkte. Bokemyer hörte, wie andere Patienten auch, vom Krankenbett aus zu. Auf den Flur selbst, wo die Pfadfinder standen, kam niemand. Wer schon an Weihnachten unfreiwillig im Krankenhaus ist, ist eben nicht gut zu Fuß.

Auch in der Belegschaft gab es eine positive Resonanz. "Ich habe erst vor wenigen Stunden mit einem Patienten Weihnachtslieder gesungen - umso schöner, dass wir jetzt hier auch noch Livemusik hören", sagte Nadine Brandes von Station der Inneren Medizin.

Den Menschen im Krankenhaus eine Überraschung bereiten - genau deswegen war die Gruppe Hakenkierlgau da. Und dass 52 von insgesamt 70 Mitgliedern am Weihnachtssingen im Krankenhaus teilgenommen haben, verdeutlicht die intere Kameradschaft. "Wir sind schon seit vielen Jahren mit einer solchen Gesamtzahl an Mitgliedern gut aufgestellt", sagt Luca Diem, zweiter Vorsitzender. Zwar verliere der Verein immer mal wieder Mitglieder, die sich wegen Studiums oder Ausbildung räumlich anders orientierten. Der Nachwuchs rücke aber nach. "Jugendarbeit steht bei uns an erster Stelle. Weil wir in den Gemeindebriefen der Kirchen oder auf Dorffesten präsent sind, kommen immer wieder Kinder und Jugendliche dazu."

Fotostrecke Lehrte: Pfadfinder singen im Krankenhaus

Von Stephan Hartung