Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Der Vorverkauf für die Ahltener Wiesn beginnt 
Umland Lehrte Nachrichten Der Vorverkauf für die Ahltener Wiesn beginnt 
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:48 12.02.2018
Das Sepp Mattschweiger Quintett Juchee sorgt für beste Stimmung. Quelle: privat
Anzeige
Ahlten

 Die Megasause in Ahlten wirft bereits ihre Schatten voraus: Der Vorverkauf für die Ahltener Wiesn beginnt. Mehr als 700 Besucher hatten bei der Premiere  im vergangenen Jahr in Dirndl und Lederhosen gefeiert und die Münchner fast blass werden lassen vor Neid. Wer sich diesen Stimmungshöhepunkt nicht entgehen lassen will, kann sich bereits jetzt seine Karte dafür sichern. Denn eines steht fest:  Am Sonnabend, 20. Oktober, steigt auf dem Festplatz Im Kleifeld im großen Festzelt wieder eine blau-weiße Riesen-Gaudi.

Zünftig in Dirndl und Lederhosen wird mit Oktoberfestbier angestoßen. Quelle: privat

Dazu gehört natürlich auch zünftige Musik. Ab 19 Uhr spielen die Nettelreder Musikanten auf. Damit die Stimmung später so richtig hochkocht, reist das  Sepp Mattlschweiger Quintett Juchee aus der Steiermark an, um in Lederhosen und Trachtenweste ab 20.30 Uhr zünftige Festzeltklänge anzustimmen. „Unsere Erwartungen wurden bei der Premiere übertroffen. Wir haben den Nerv des Publikums getroffen“ sagen die Planer der bajuwarischen Sause. Deshalb setzen sie wieder auf die bewährte Mischung aus Live-Musik, zünftiges Essen wie Leberkäse und Haxen, alkoholfreie Getränke und ein spezielles Festbier in Maßkrügen. 

Anzeige

Einzeltickets ohne Sitzplatzanspruch kosten 10 Euro im Vorverkauf, 13 Euro an der Abendkasse. Zum Preis von 10 Euro pro Tisch kann auch ein solcher für acht Personen reserviert werden. Karten gibt es bei den Volksbanken in Ahlten und Lehrte, Edeka Hohlfeldt sowie online unter www.sg-ahlten.de. Der Eintritt ist ab 18 Jahren. 

Von Sandra Köhler