Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Lehrte Sievershausen: Unfall mit Alkohol am Steuer
Umland Lehrte Sievershausen: Unfall mit Alkohol am Steuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:47 28.01.2019
Die Polizei bemerkte den Alkoholgeruch bei der Unfallaufnahme. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Sievershausen

Eine 25 Jahre alte Autofahrerin aus Braunschweig hat am Sonntagmorgen gegen 10.30 Uhr in Sievershausen auf der Landesstraße 387 die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren – und zwar mit 1,41 Promille am Steuer, wie ein freiwilliger Atemalkoholtest anschließend zeigte. Die Beamten hatten den Alkoholgeruch bei der jungen Frau bereits bei der Unfallaufnahme bemerkt. Die Braunschweigerin war nach Angaben des Polizeikommissariats Lehrte in einer Linkskurve der Landstraße ins Schleudern geraten und dann auf dem Grünstreifen gegen einen Baum geprallt. Dabei hatte die 25-Jährige noch Glück im Unglück und zog sich nur leichte Verletzungen zu. Ihr Auto war danach allerdings nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Den Führerschein zogen die Beamten sofort ein.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr Lehrte lesen Sie hier im Polizeiticker.

Von Oliver Kühn