Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 5° wolkig
Umland Lehrte Themen Sicherheit
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Themenschwerpunkt Sicherheit

Wer es schafft, einen Einbrecher fünf Minuten aufzuhalten, der hat gute Chancen, dass sein Heim verschont bleibt. Hier finden Sie konkrete Tipps aus dem Forum Sicherheit, zu dem unsere Redaktion eingeladen hatte.

Robin Jantos 21.11.2013

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Unsere Umfrage zum Thema Sicherheit hat es ergeben: In Rethmar fühlen sich die Menschen offenbar besonders sicher. Doch woran liegt das? Ortsbürgermeister Matthias Jäntsch wundert das Ergebnis nicht. Er meint die Gründe zu kennen, weshalb die Dorfbewohner relativ arglos leben können.

Sarah Dettmer 13.02.2013

Polizei und Stadtverwaltung beginnen ein gemeinsames Projekt: Sie wollen Ehrenamtliche aus der Generation 60 plus finden und ausbilden, die als Berater für Senioren in puncto Sicherheit fungieren.

11.02.2013
Sicherheit

Interview mit Christian Pfeiffer - Wenn die Angst größer ist als die Gefahr

Die Angst vor Einbrüchen ist groß. Christian Pfeiffer, Leiter des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen (KFN), erklärt im Gespräch mit Redakteurin Esther Kathmann, warum die Angst vor einem Verbrechen manchmal größer ist, als die tatsächliche Gefahr, Opfer zu werden.

12.04.2013
Anzeige

Unsere Einwohner-Umfrage hat ergeben: Viele Menschen fühlen sich im Richtersdorftunnel in Lehrte unwohl - obwohl laut Polizei dort keine Straftaten verübt wurden.

Esther Kathmann 13.02.2013

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Es trifft Wohnhäuser, Kitas, Kirchenbüros: Seit Ende Oktober werden der Lehrter Polizei immer wieder Einbrüche gemeldet. Eine Tatsache, die viele Bürger stark verunsichert. Zumal die Serie nicht abreißt.

07.02.2013

Bei Lioba und Joachim Schlossarek aus Lehrte ist eingebrochen worden. Was die Diebe mitnahmen, war vielleicht nicht besonders wertvoll. Was sie zurückließen, war das ungute Gefühl, zu Hause nicht mehr sicher zu sein.

Sarah Dettmer 06.02.2013

Ein Ergebnis unserer Sicherheitsumfrage: Die Lehrter und Sehnder sehen in ihrer Nachbarschaft vor allem die Gefahr von Einbrüchen. Die Kriminalhauptkommissare Michael Fritsch und Michael Nickel wissen, wie Häuser und Wohnungen einbruchssicher werden. Beim Forum Sicherheit des Anzeigers am Mittwoch, 13. Februar, geben sie unseren Lesern exklusiv Tipps.

Susanne Harmening 08.02.2013

Wir haben unsere Leser in Lehrte und Sehnde gefragt, wie sicher sie sich in ihrem Heimatort fühlen. Sehr viele gaben an, sie würden sich noch sicherer fühlen, wenn die Polizei mehr präsent sei und zum Beispiel öfter Streife fahren würde. Darüber sprachen unsere Redakteure Achim Gückel und Eike Brunhöber mit Lehrtes Kommissariatsleiter Ulrich Bode.

04.02.2013
Anzeige