Menü
Anmelden
Wetter wolkig
25°/ 16° wolkig
Umland Neustadt

Mehr als 160 Kilogramm junger Farmaale haben sich Angler aus der Umgebung am Freitag in Neustadt abgeholt. Die Jungtiere sollen in der Leine und anderen Gewässern ausgesetzt werden, um den Bestand zu sichern. Auch der Staatsminister Hendrik Hoppenstedt (CDU) war dabei.

20.07.2019

Schluss mit den Einschränkungen für Autofahrer auf der B-6-Leinebrücke: Voraussichtlich am Dienstag, 23. Juli, sollen alle Fahrstreifen wieder freigegeben sein. Damit enden fast zweieinhalb Jahre mit Sperrungen und Bauarbeiten, um die Brücke zu verstärken.

20.07.2019

Sie wollen ein großes Abenteuer erleben: Drei Männer brechen mit dem Auto in Neustadt zu einer Reise nach Ulan-Ude in Russland auf – und nehmen dort an der so genannten Mongol-Rally teil.

19.07.2019

Wählen Sie Ihren Stadtteil in Neustadt:

Polizeiticker Neustadt: Aktuelle Meldungen

Bewaffnete in Zivil wühlen in Papierkörben in der Neustädter Fußgängerzone: Dieser Anblick hat Passanten am Donnerstag erstaunt. Des Rätsels Lösung: Nach einem Handtaschendiebstahl hatten dort mehrere Beamte der Kriminalpolizei ermittelt.

18.07.2019

Sie war schon einmal wegen Alkohols am Steuer aus dem Verkehr gezogen worden. Das hat eine 44-Jährige aus Neustadt-Hagen nicht davon abgehalten, sich noch in derselben Nacht wieder ins Auto zu setzen – sie wurde erneut erwischt.

14.07.2019

Beim Rangieren in eine Parklücke an der Walter-Gropius-Straße hat sich ein 75-jähriger Neustädter vertan: Statt auf die Bremse trat er aufs Gas, rammte ein Auto auf der anderen Straßenseite. Die Polizei stellte 0,51 Promille Atemalkohol bei ihm fest.

14.07.2019

Die HAZ ist überall in der Region Hannover vertreten - auch in Ihrer Nachbarschaft in Neustadt. Hier finden Sie alle Informationen zu unserer Geschäftsstelle sowie die Kontaktdaten der zuständigen Redakteure.

Das Magazin, das Neustädter mit Freude lesen werden! Wir stellen die schönsten Plätze dieser Stadt vor, erzählen Familiengeschichten und nehmen Sie mit zu Ausflügen in die umliegenden Orte.

Weitere Artikel aus Neustadt

Esperkes Platzwart Dietfried Kühling strebt nach Perfektion. Mit Erfolg, wie das dichte Grün des Sportplatzes beweist. Pünktlich zum Anpfiff der Stadtmeisterschaft hat der Rasen Stadionqualität.

19.07.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Nirgendwo sonst in Deutschland können so viele Windanlagen wegen Bedenken der Flugsicherung nicht genehmigt werden, wie im Raum Hannover. Die Klimaschutzagentur verlangt jetzt nach Lösungen.

19.07.2019

Bei seiner Sommertour fährt Regionspräsident Hauke Jagau in diesem Jahr an drei Tagen mit den Fahrrad durch Sehnde, Neustadt, Hannover, Laatzen und Hemmingen. Eine Anmeldung ist für Teilnehmer nicht notwendig.

19.07.2019

Seit Anfang April wird an der Scharreler Brücke über die Neue Auter gebaut. Voraussichtlich bis Ende Oktober ist Scharrels Ortseinfahrt aus Richtung Otternhagen noch blockiert, bevor der Verkehr wieder fließt.

19.07.2019

Der Geschäftsführer von Northern Access, Torsten Voigts, hat dem Nöpker Freibad-Verein freies WLAN geschenkt. Und der DRK-Vorsitzende Friedemann Wolf überreichte einen Defibrillator an das Bad in dem Neustädter Ortsteil.

19.07.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Die KGS ist das größte städtische Gebäude Neustadts – und mit einem Alter von bald 50 Jahren auch eine Dauerbaustelle. Während der Ferien lässt die Stadt weiter an Dach- und Fassadensanierung arbeiten, außerdem einige Klassenräume neu gestalten.

18.07.2019

Man kann nicht früh genug beginnen: Die Singakademie Niedersachsen plant ein besonderes Weihnachtsoratorium und sucht dafür noch Teilnehmer. Im Oktober und November wird geprobt – Konzerttermin im Kloster Mariensee ist dann der zweite Advent.

18.07.2019

Der Plan, die neue Sporthalle für das Gymnasium zum Teil unter der Erde verschwinden zu lassen, geht nicht auf. Wegen des hoch anstehenden Grundwassers würde das den 7-Millionen-Euro-Bau um mehr als eine weitere Million verteuern.

17.07.2019

Die Stadt soll ernst machen mit dem Klimaschutz und ihn bei Bauprojekten und in der Planung vorschreiben. Das fordern Grüne/Linke und UWG im Rat. Die übrigen Fraktionen hätten lieber weniger Zwang.

17.07.2019