Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 10° Regenschauer
Umland Neustadt Hagen

Besuche im Kreuzgang oder im Garten des Klosters Mariensee in Neustadt sind nach der Corona-Zwangspause nun wieder möglich. Das Museum bleibt aber geschlossen – und auch Führungen gibt es noch nicht.

08.06.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Mehr als 1000 Kommunen aus ganz Deutschland messen sich auf dem Fahrrad: Beim Stadtradeln vom 7. bis zum 28. Juni können alle Bürger ihre Fahrtwege und die entsprechenden Kilometerzahlen erfassen. Auch Neustadt ist dabei. Die Stadt, die insgesamt die weiteste Strecke zurückgelegt hat, kann sich über Preise freuen.

06.06.2020

Gute Nachrichten für Eltern: Wahrscheinlich werden die Kindertagesstätten ihren Regelbetrieb bereits zu Montag, 22. Juni, wieder aufnehmen können. Das hat der Erste Stadtrat Maic Schillack dem Rat am Donnerstag, 4. Juni, mitgeteilt.

05.06.2020

Seit Jahren steht die weitere Entwicklung von Windkraftanlagen im Neustädter Land still. Grund in den meisten Fällen: Konflikte mit der deutschen Flugsicherung, die ihre Funkfeuer beeinträchtigt sieht. Neue wissenschaftliche Ergebnisse könnten eine Lösung erleichtern – doch noch gibt es ungeklärte Fragen.

07.06.2020
Anzeige

Der Förderverein des Freibads Nöpke ist mit dem Saisonstart zufrieden. Die Zahl der Besucher sei vergleichbar gewesen mit der aus den Vorjahren. Zudem hätten sich die Gäste an die coronabedingten Maßnahmen gehalten, berichten die Ehrenamtlichen, die sich bemüht haben, ein besonders einfaches Konzept zu entwickeln.

04.06.2020

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Der Nabu Neustadt will sieben neuartige Behausungen für Bienenvölker in Neustadt und den Ortsteilen aufstellen. Die Naturschützer wollen damit wild lebenden Insekten eine naturnahe Möglichkeit zum Leben bieten.

26.05.2020

Die Seniorenresidenzen im Neustädter Land bemühen sich, ihren gefährdeten Bewohnern wieder den langersehnten persönlichen Kontakt mit Angehörigen zu ermöglichen. Strenge Hygienekonzepte sollen das Risiko von Infektionen mit dem Coronavirus minimieren. Doch nicht überall lassen sich die Maßnahmen so schnell umsetzen.

24.05.2020

Einige Neustädter Ärzte führen Antikörpertests und Abstriche nun auch ohne konkreten Verdacht auf Covid-19 durch. Diese Tests müssen die Patienten allerdings aus eigener Tasche zahlen. Doch machen die vorsorglichen Überprüfungen Sinn?

22.05.2020

Statistisch gibt es in Neustadt keinen Mangel an Notbetreuungsplätzen für Kita-Kinder. In der Praxis führt die anhaltende Schließung zu extremen Belastungen für Eltern und Erzieher. Ein Blick hinter die Zahlen.

21.05.2020
Anzeige