Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt Tausende Besucher zum Maikäfertreffen auf dem Messegelände erwartet
Umland Neustadt Tausende Besucher zum Maikäfertreffen auf dem Messegelände erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 30.04.2019
VW Käfer sind die Namensgeber des Treffens. Quelle: Nancy Heusel
Anzeige
Hannover

Die Maikäfer kommen. Gemeint sind in diesem Fall nicht die Insekten, sondern die motorisierten Exemplare. Zum mittlerweile 36. Mal steht das Maikäfertreffen für Besitzer und Fans luftgekühlter Fahrzeuge auf dem Veranstaltungskalender zum Maifeiertag. Beginn ist um 9 Uhr auf dem Messeparkplatz Ost; erwartet werden 3500 Fahrzeuge und rund 15.000 Besucher.

Besucher aus ganz Deutschland

Die Wurzeln des Treffens liegen in einem Ersatzteilemarkt in Altwarmbüchen. Seitdem hat sich einiges entwickelt. Nicht nur Käfer, sondern auch Bullis, Karman Ghias und andere Klassiker aus der VW-Familie rollen nach Hannover. Ihre Besitzer nehmen mittlerweile aus ganz Deutschland und den europäischen Nachbarländern Kurs auf das Messegelände. VW-Nutzfahrzeuge schickt in diesem Jahr das Allroundfahrzeug „Fridolin“, das vor 55 Jahren auf den Markt kam und vor allem als maßgeschneidertes Zustellfahrzeug für die Post genutzt wurde.

Anzeige

Extravagante Fahrzeuge

Stars des Treffens sind die zumeist auf Hochglanz polierten Autos mit teils extravaganter Innenausstattung. Ein Wettbewerb, ein Teilemarkt, Gastronomie und Musik stehen wie gewohnt im Programm. Der Eintritt ist kostenlos, für Besucherparkplätze fallen aber Gebühren an. Wer sie sich sparen will, kann auch mit der Stadtbahnlinie 6 zur Endstation Messe/Ost fahren und dann mit einem Fußmarsch zum Ausstellungsgelände gelangen.

Von Bernd Haase