Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 10° Regenschauer
Umland Neustadt Mardorf

Die neue Verordnung für das Landschaftschutzgebiet (LSG) hat am Steinhuder Meer Unruhe ausgelöst. Die Region hat aber am Dienstag betont, dass die Regeln sich nur punktuell ändern. Veranstaltungen bleiben weiter möglich, und für das Festliche Wochenende mit Feuerwerk soll die Genehmigung künftig sogar einfacher werden.

17:01 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Eine 28-jährige Frau hat am Sonntagabend schwere Verbrennungen erlitten, nachdem ein Surfer am Strand in Mardorf bei Neustadt weißen Phosphor gefunden hatte. Die Region warnt davor, Steine aufzuheben.

06.07.2020

Dass Fahrradfahren die Lebensqualität verbessern kann, hat Peter Bosqui selbst erlebt. Der Neustädter Stadtradel-Champion 2020 hat einst 130 Kilogramm gewogen – bis ein schwerer Unfall sein Leben radikal änderte.

06.07.2020

Die Veranstaltungsbranche werde wohl mit am längsten unter den Einschränkungen der Corona-Krise leiden, schätzt der Esperker Zeltverleiher Torsten Lührs. Damit spricht er aus, was viele Kollegen von der Partyfront bewegt. Er wünscht sich Planungssicherheit und gerechte Behandlung für den Wirtschaftszweig.

06.07.2020
Anzeige

Seit zwei Jahren ist Dieter Lindauer Geschäftsführer der städtischen Wirtschaftsbetriebe, die sich kürzlich in Ideenstadtwerke umbenannt haben. das Unternehmen macht mit neuen Einfällen von sich reden – zuletzt mit dem Plan, Glasfaserkabel selbst zu verlegen und als Internetanbieter aufzutreten.

01.07.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Nach jahrelangen Versuchen, das Stadtgebiet mit schnellem Internet zu versorgen, gehen die Ideenstadtwerke in die Offensive. Sie steigen in den Glasfaser-Ausbau ein. Nach dem Neubaugebiet Hüttengelände wollen sie zunächst das Gewerbegebiet erschließen. Kurz darauf sind die ersten Dörfer dran.

30.06.2020

Seit ein paar Tagen kümmern sich Regina und Bernd Wolter um ein zurückgelassenes Eichhörnchen. Doch der Nager, der inzwischen „Erich“ heißt, verlangt den beiden einiges ab: Er hat Vorlieben bei den Schlafplätzen und schätzt Bauchmassagen. Das Ehepaar hofft auf eine Wiedervereinigung mit der Mutter.

29.06.2020

Schwer verletzt musste eine 33-jährige Radfahrerin am Sonntagabend in ein Krankenhaus geflogen werden. Sie hatte einem Motorradfahrer die Vorfahrt genommen. Dem 22-jährigen Motorradfahrer entnahmen die Polizisten eine Blutprobe. Sie vermuteten, dass er unter Drogeneinfluss gefahren war.

29.06.2020

Sie leisten eine Arbeit, die wohl niemals fertig wird: Aktivisten des Naturschutzbunds und der Gruppe #plastikkollaps sammeln Müll ein, den andere in der Landschaft entsorgt haben. Wie sich das anfühlt, hat HAZ-Redakteurin Kathrin Götze ausprobiert.

29.06.2020
Anzeige