Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten 40 Feuerwehrleute löschen Brand im Moor
Umland Neustadt Nachrichten 40 Feuerwehrleute löschen Brand im Moor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:29 05.05.2018
Symbolbild: Feuerwehrleute löschen einen Moorbrand. Quelle: Thomas Lunitz
Mardorf/Schneeren

 Eine 30 Quadratmeter große Moorfläche brannte am Dienstagabend am Torfwerk Schneeren. Gegen 20.15 Uhr wurde zunächst die Ortsfeuerwehr Mardorf zu einer unklaren Rauchentwicklung zwischen Mardorf und Schneeren gerufen. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort waren, wurde die Ortsfeuerwehr Schneeren nachalarmiert. Denn der Rauch sei eher in Richtung Schneeren zu sehen gewesen, sagt Feuerwehrsprecher Florian Hake.

Die Schneerener Kameraden entdeckten dann vom Gelände des Schneerener Tofwerkes aus das Feuer. Mit mehreren Kübelspritzen und Löschrucksäcken waren insgesamt 40 Kräfte aus Mardorf und Schneeren unter der Leitung von Schneerens Ortsbrandmeister Peer-Hendrik Wesemann im Einsatz, um den Brand zu löschen, die Arbeiten dauerten rund zweieinhalb Stunden. „Damit das Wasser besser in die Torffläche eindringen konnte, wurden außerdem Netzmittel zugefügt“, sagt Hake. Die Polizei geht davon aus, dass Selbstentzündung die Ursache war. prak

Von prak

15 Jahre hat Mustafa Erkan für die SPD gekämpft. Nun hat der 33-jährige ehemalige Landtagsabgeordnete sie verlassen, auch wegen des türkischen Staatspräsidenten Erdogan

05.05.2018

Einen Küchenbrand musste die Feuerwehr Poggenhagen am Morgen des 1. Mai löschen. Die Helfer waren am Dienstag gegen 9.40 Uhr, in die Dewirtz-von Woyna-Straße alarmiert worden. 

04.05.2018

Er wollte mal ganz ohne Insektizide auskommen, nun haben die Schädlinge am Raps eines Hagener Bauern ganze Arbeit geleistet. Für Landvolk-Sprecher Volker Hahn ein Beispiel dafür, dass es ganz ohne Pflanzenschutz nicht geht.

04.05.2018