Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt Neue Trends bei der Hochzeitsmesse auf Schloss Landestrost
Umland Neustadt

Neue Trends bei der Hochzeitsmesse auf Schloss Landestrost  

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:46 12.01.2020
Einen wundervollen Vorgeschmack für den schönsten Tag im Leben will die Hochzeitsmesse auf Schloss Landestrost geben. Quelle: C.H.EVENTS
Anzeige
Neustadt

Einladungskarten, Tischdekoration, Kleid, Anzug und Festsaal: Für eine gelungene Hochzeit muss Vieles bedacht werden. Heiratswilligen will die erste Hochzeitsmesse dieses Jahres auf Schloss Landestrost gerne bei ihren Planungen weiterhelfen. Start ist Sonntag, 19. Januar, ab 11 Uhr, Schlosstraße 1, Neustadt.

Die Ausrichter der „Hochzeitsmesse im Schloss Landestrost“ wollen Brautpaare bei der Hochzeitsplanung von Anfang an unterstützen. In entspannter Atmosphäre wollen die Aussteller verschiedener Professionen den Heiratswilligen, ihren Familien und Freunden ein vielfältiges Angebot rund um den schönsten Tag im Leben offerieren. Die besten Dienstleister aus der Region stehen den Besuchern mit Ideen und Beratungsangeboten zur Seite. Jede Menge Tipps gibt es dabei obendrein – die Veranstalter versprechen individuelle Beratung an allen Ständen.

Wundervolle Brautmode

Einer der Höhepunkte soll auch in diesem Jahr die Live-Modenschau werden. Dort präsentieren Stylisten die neuesten Trends für Brautmode und Frisuren. Nicht nur die Damen können sich dabei informieren: Frack oder Smoking für den Bräutigam? Eine Frage die, wer möchte, vor Ort klären kann.

Keine Ehe ohne Ringe: Auf der Messe zeigen die Anbieter was es gibt. Platin, Weißgold, mit Gravur oder Edelsteinen: Es soll für jeden Wunsch etwas dabei sein und wenn die „Ringe fürs Leben“ nicht zu finden sind, könnte das Selberschmieden eine Option sein – und dem Paar eine besonders schöne Erinnerung bescheren.

Kreative Fotografen

Fast ebenso wichtig wie die Feier, sind die Erinnerungen an den schönsten Tag: Fotografen präsentieren auf der Messe ihre kreativen Möglichkeiten, die persönliche Liebesgeschichte in Bildern und auf Video festzuhalten. Exklusives Catering, Hochzeitstorten und die richtige Musik sind weitere Themengebiete, die auf der Messe vorgestellt und vor Ort auch gleich probiert werden können.

Einen wundervollen Vorgeschmack für den schönsten Tag im Leben will die Hochzeitsmesse auf Schloss Landestrost geben. Quelle: C.H.EVENTS

Die Hochzeitsmesse auf Schloss Landestrost, Schlossstraße 1, Neustadt, ist Sonntag, 19. Januar, von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 7,50 Euro, für Kinder bis 15 Jahre ist der Eintritt frei. Weitere Informationen zur Messe gibt es auf der Internetseite www.chevents.de.

Lesen Sie auch:

Von Mirko Bartels

Nach langer Zusammenarbeit mit dem Theater- und Konzertkreis (TKK) beendet Brigitte Quattrone die Bewirtung der Veranstaltungen im Gymnasium. Gastwirt Stephan Iseke übernimmt.

10.01.2020

Im Musikhaus an der Leine gibt es derzeit nicht nur Instrumente zu bewundern. Inhaberin Yingtuo Zhang stellt Scherenschnitte mit chinesischen Motiven aus. Der Künstler ist ihr Vater Ruohai Zhang.

09.01.2020

Warmer Empfang zu Amtsantritt und Neujahr: Bei seinem Willkommensabend in der KGS-Mensa hat Neustadts neuer Bürgermeister Dominic Herbst Pläne für seine Amtszeit genannt. So will er auch die Jugend besser einbinden.

09.01.2020