Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt Anmeldung zur Konfirmation läuft
Umland Neustadt

Neustadt: Anmeldung zur Konfirmation läuft

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:23 13.06.2019
Der evangelische Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf ruft zur Anmeldung zum Konfirmandenunterricht auf. Quelle: ppp
Anzeige
Neustadt

Der evangelische Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf ruft zur Anmeldung zum Konfirmandenunterricht auf. Eingeladen sind Jugendliche, die nach den Sommerferien in der siebten Klasse sind. Ältere oder jüngere Interessierte können nach Absprache teilnehmen.

Niedernstöcken: Donnerstag, 20. Juni, 9 bis 12 Uhr.

Anzeige

Helstorf und Abbensen: Dienstag, 18. Juni, 10 bis 12 Uhr, Donnerstag, 20. Juni, 15.30 bis 18.30 Uhr.

Hagen: Montag, 17. Juni, 15 bis 17 Uhr und Donnerstag, 20. Juni, 16 bis 18 Uhr.

Eilvese: Sonnabend, 15. bis Freitag, 21. Juni, jeweils von 14 bis 16  Uhr oder nach Vereinbarung.

 Mariensee: Montag, 17. Juni, 17 Uhr, im Gemeindehaus, Höltystraße 9.

 Otternhagen: Dienstag, 18. Juni, 17 bis 19 Uhr, Otternhagener Straße 72.

 Mandelsloh: Dienstag, 18. Juni, 16 bis 18 Uhr, Mittwoch, 19. Juni, 15 bis 18 Uhr, im Gemeindebüro.

Bordenau: Dienstag 25. Juni, 18 bis 20 Uhr, Gemeindehaus, Am Kampe 3. Poggenhagen: Mittwoch, 26. Juni, 18 bis 20 Uhr, Gemeindehaus Poggenhagen, Bonifatiusstraße. Die Termine sind für die jeweils andere Gemeinde nutzbar.

Schneeren und Mardorf: Eltern, die Anmeldeunterlagen bekommen haben, können diese bis Donnerstag, 27. Juni im Pfarramt, Küsterweg 3, Schneeren abgeben.

Kernstadt, Johannes: dienstags, mittwochs und freitags von 9.30 bis 11 Uhr und donnerstags von 16 bis 18 Uhr in der Kirche entgegen.  

Kernstadt,
Liebfrauen: Dienstag, 25. Juni, Mittwoch 26. Juni und Freitag, 28. Juni, jeweils 10 bis 12 Uhr, Donnerstag 27. Juni, 15-18 Uhr. Anmeldung auch unter Telefon (05032) 94879 oder per Mail an KG.Liebfrauen.Neustadt@evlka.de

Wenn das Kind getauft ist, ist die Urkunde mitzubringen. Auch ohne Taufe können Jugendliche teilnehmen. Die Vorlage eines Stammbuches ist notwendig.

Von Mirko Bartels