Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt Autofahrer verursacht bei Unfall 3000 Euro Schaden
Umland Neustadt

Neustadt: Autofahrer veruracht bei Unfall in Poggenhagen 3000 Euro Schaden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 30.06.2019
Die Polizei Neustadt muss zu einem Unfall ausrücken. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Poggenhagen

Ein 82-jähriger Autofahrer ist im Bereich der Poggenhagener Straße am Abzweig der Straße Zum Fährhaus in der dortigen Linkskurve nach rechts von der Straße abgekommen. Der Fahrer gab bei der Polizei an, dass er von der Sonne geblendet worden war. Der 82-Jährige überfuhr drei Verkehrszeichen. Der Schaden beträgt insgesamt rund 3000 Euro.

Und m Sonntagmorgen um kurz vor halb neun Uhr hatte ein Autofahrer der Polizei mitgeteilt, dass auf der B 6 zwischen Himmelreich und Eilvese drei Pferde auf der Fahrbahn Richtung Nienburg laufen. Vorbeifahrende, mit Pferden erfahrene Autofahrer haben die Tiere eingefangen und gesichert. Der Eigentümer konnte seine Pferde kurze Zeit später wieder in Empfang nehmen.

Anzeige

Weitere Polizeimeldungen aus Neustadt finden Sie hier.

Von Anke Lütjens