Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt Bald eröffnen die Freibäder in Neustadt
Umland Neustadt Bald eröffnen die Freibäder in Neustadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:26 02.05.2019
Die achtjährige Berit präsentiert stolz ihre Jahreskarte für das Nöpker Freibad. Quelle: Anneke Noack
Nöpke/Neustädter Land

 Bald beginnt wieder die Freibadsaison – einen Vorgeschmack gab es am Wochenende im Freibad Nöpke: Beim Vorverkauf der Saisonkarten stimmten sich Betreiber und Fans des Schwimmbads am Heisterholz auf die neue Saison ein. Innerhalb von drei Stunden wurden knapp 50 Jahreskarten verkauft, vier Familien schlossen sich dem Förderverein als neue Mitglieder an. Zu jeder Jahreskarte gab es eine kostenlose Bratwurst, für die neuen Mitglieder Freigetränke.

„Der Termin fand jetzt zum zweiten Mal statt und hat sich bereits jetzt gut etabliert“, sagt Vereinssprecherin Anneke Noack, „Es regnete zwar fast pausenlos, aber das nehmen wir mal als gutes Omen.“ Die Saison im Freibad Nöpke beginnt am Sonntag, 12. Mai, Punkt 9 Uhr. „Wir wollten erste früher starten, aber das wetter ist gerade etwas durchwachsen“, sagt Noack. So könnten die weiteren Arbeiten im Bad etwas stressfreier ablaufen.

Verein hat im Nöpker Bad einiges umgestaltet

Vor dem Start waren einige Umbaumaßnahmen nötig. Eine neue Umwälzpumpe wartet darauf, in Betrieb zu gehen. In den Umkleideräumen wurden neue Fliesen verlegt und der WC-Bereich erhielt neue Türen. Viele Freiwillige halfen, das Außengelände vom Laub zu befreien

Für den Kiosk hat der Verein zusätzliche Geräte angeschafft, und er wird auch in diesem Jahr in Eigenregie vom Förderverein betrieben. Dafür werden wieder freundliche Helfer gesucht. Weiterhin werden zur Verstärkung des Teams noch Rettungsschwimmer für die Beckenaufsicht benötigt. Nähere Informationen können unter der Telefonnummer: (05034) 1495 abgefragt werden. montags bis freitags öffnet das Bad von 6.30 bis 9 Uhr und 15 bis 20 Uhr. Wochenends und an Feiertagen von 9 bis 19 Uhr, in den Ferien montags bis freitags, 6.30 bis 20 Uhr, wochenends von 9 bis 19 Uhr.

Auch die anderen Freibäder eröffnen bald

Am Sonntag, 12. Mai können auch im Naturfreibad Rodewald die ersten Bahnen gezogen werden. Den Besitzer einer Saisonkarte dort stehen die Türen schon ab dem 1. Mai offen. Außerdem wird am 23. Juni ein Matjesessen veranstaltet. Das Naturbad öffnet dann montags bis freitags, 14 bis 19 Uhr, am Wochenende, feiertags und in den Ferien, 12 bis 19 Uhr.

Das Waldbad Wulfelade öffnet am Sonntag, 19. Mai, für die Gäste – an diesem Tag können alle Besucher ohne Eintritt schwimmen gehen. Anschließend ist es montags bis freitags, 14 bis 20 Uhr, am Wochenende, feiertags und in den Ferien von 12 bis 20 Uhr geöffnet, bei schlechtem Wetter 16 bis 19 Uhr.

Das Franzseebad in Amedorf lädt zum Anbaden für den Himmelfahrtstag, Donnerstag, 30. Mai, zum „Lunchen & Planschen“ mit Livemusik ein. Montags bis freitags öffnet das Bad von 14.30 bis 20 Uhr, am Wochenende, an Feiertagen und in den Ferien 11 bis 20 Uhr.

Witterungsbedingt können die Öffnungszeiten schwanken.

Am Balneon entsteht ein Beach-Volleyballplatz

Der Eröffnungstermin für das Außenbeckens am Balneon steht noch nicht fest. Grund dafür ist eine noch ausstehende Kontrolle des Gesundheitsamtes. Das Naturschwimmbecken wird von Mikroorganismen gereinigt, dafür sind regelmäßige Kontrollen vorgeschrieben. Zurzeit wird auf dem Außengelände des Schwimmbads an einem Beach-Volleyballplatz gebaut. Er wird in den nächsten Wochen eröffnet, sagt Sprecher Steffen Schlakat. Auch eine zweite Rutsche ist in Arbeit, sie wird 75 Meter lang und mit Schwimmreifen genutzt. Dort ist voraussichtlich Mitte August Eröffnung.

Von Susann Brosch, Charlotte Liebe und Lennart Barth

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Maibowle in Vesbeck, singfreudige Welzer und Dosenwerfen in Mandelsloh: Bei sonnigen Temperaturen wurde auch im Neustädter Land vielerorts der Mai mit kleinen Feiern begrüsst.

04.05.2019

Am 1. Mai öffnet Hartmut Wagner seine Big Valley Ranch und erlebt einen Besucheransturm, von dem er nicht mal zu träumen gewagt hätte.

01.05.2019

Pendler aufgepasst: Die Park-and-ride-Parkplätze am Bahnhof Neustadt sind von Donnerstag, 2. Mai, zwei Tage nur begrenzt nutzbar. Es kann dauern, bis Autofahrer den Parkplatz verlassen können.

01.05.2019