Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt Bürgermeisterkandidat Herbst diskutiert mit Jugendlichen
Umland Neustadt Bürgermeisterkandidat Herbst diskutiert mit Jugendlichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
00:17 06.05.2019
Dominic Herbst (links) und Stephan Iseke mischen Politik und Musik. Quelle: privat
Anzeige
Neustadt

Was denken Jugendliche über die Bürgermeisterwahl, welche Themen sind ihnen wichtig? Die Lebenswelten, Probleme und Wünsche junger Leute stehen am Sonntag, 5. Mai, ab 15 Uhr bei einer etwas anderen Wahlveranstaltung des Grünen-Bürgermeisterkandidaten Dominic Herbst im Vordergrund. Unterstützt vom Ratskollegen Stephan Iseke alias Rapper Eddy Brain lädt Herbst Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahren in die Burger-Bar IsyGoing (ehemals La Cabana), Ahnsförth 1, ein.

„Musik trifft Politik“ lautet das Motto. „Die Themen, die wir erarbeiten, bringen wir direkt in einen Rap-Song“, sagt Herbst. Ob er auch selbst zum Mikrofon greift? „Vielleicht steuere ich auch die eine oder andere Zeile bei“, sagt Herbst. Was locker daher kommt, hat einen durchaus ernsten Hintergrund. „Die Jugend soll sich in Neustadt wohlfühlen und auch möglichst lange hier bleiben", sagt Herbst, auch mit Blick auf den Fachkräftemangel. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Zur besseren Planung freuen sich die Veranstalter über Anmeldungen per E-Mail an info@dominic-herbst.de oder per Instagram an dominic_herbst.

Von Mario Moers

Die Tagespflege im ehemaligen Gasthaus Wienhöfer in Helstorf ist in neuer Hand. Betreiber Marc Kollmeier und sein Team laden für Sonnabend, 11. Mai, zu einem Tag der offenen Tür ein.

03.05.2019

„Ein Stück mehr im Einkaufskorb“ – der Lions Club Neustadt sammelt am Sonnabend, 4. Mai, wieder Lebensmittelspenden für die Neustädter Tafelausgabe. Im Jubiläumsjahr gilt es, einen Rekord zu schlagen.

03.05.2019

Seit 25 Jahren gibt es die Leine-Schule als Haupt- und Realschule. Das wird am Freitag, 3. Mai, mit einem Tag der offenen Tür gefeiert.

02.05.2019