Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt Fahrerflucht: Polizei sucht Zeugen
Umland Neustadt

Neustadt: Fahrerflucht: Polizei sucht Zeugen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 26.12.2019
Der abgestellte Caddy wurde schwer beschädigt Quelle: privat
Neustadt

Es muss ein mittelschwerer Aufprall gewesen sein: Bei einem Unfall wurde am Montag, 23. Dezember, zwischen 13 und 15.30 Uhr ein blauer Caddy schwer beschädigt, der gegenüber der Einfahrt zum Famila-Parkplatz am Rudolf-Diesel-Ring in einer Parkbucht stand. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Beide hinteren Scheiben sind kaputt, Türen und Kotflügel verbeult und zerkratzt, auch der Spiegel ist beschädigt. Die Polizei sicherte rote Lackspuren. Das Schadensbild lässt vermuten, dass der Unfallverursacher mit einem roten LKW oder Pritschenwagen unterwegs war.

Der abgestellte Caddy wurde schwer beschädigt Quelle: privat

Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (05032) 95590 entgegen.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Neustadt lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Kathrin Götze

Zeugen werden dringend gesucht: Am frühen Morgen des Heiligabend hat ein Unbekannter eine Spielhalle am Ernst-Abbe-Ring in Neustadt ausgeraubt.

26.12.2019

Eine Familien-Weihnachtsfeier in Neustadt-Dudensen ist am Mittwoch heftig eskaliert. Die Polizei musste einschreiten, weil die Kontrahenten im Streit aufeinander losgingen – auch mit einem Messer.

07.01.2020

Spenden für das Klinikum Neustadt ermöglichen nicht nur die Anschaffung eines neuen Bücherwagens, sondern auch den Einsatz moderner Technik: Per Live-Übertragung können die Patienten jetzt die Feiern in der Kapelle vom Bett aus mit Hilfe eines Tablet-Computers verfolgen.

26.12.2019